ASP (MS IIS mit VB) unter MacOS X/Dreamw

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von OompaLoompa, 2. September 2002.

  1. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Hi,
    ich bin gerade dabei von Win2000 auf MacOS X umzusteigen
    (habe mir ein Powerbook bestellt, dass in den nächsten Wochen kommen sollte, hoffe ich *vorfreude*)

    neben so alltäglichen Sachen wie im Internet surfen usw. benutze ich meinen PC vor allem zur Zeit dafür ASP Internet Seiten zu gestallten. Dafür benutzte ich unter Win2000 IIS (internet Information Server) um die Seiten dierekt Offline Testen zu können (da ich nicht immer einen "richtigen" Server zur verfügung habe. Gibt es so etwas unter OSX?

    So weit ich weiß hat der Mitgelieferte Apache Server auch so etwas wie ASP, was jedoch so weit ich weiß Perl basiert ist (nicht VB-Script (Java) wie bei MS)
    , da bin ich jedoch nicht flexibel, da ich mich nach den Vorgaben und dem Server richten muss, wo die Seiten dann laufen sollten (bei uns in der Uni), somit scheident auch aus, alles mit PHP oder ähnlichem zu machen.

    Neben dem ASP benutze ich weiterhin ein ODCB mit zur Zeit noch Access (balt SQL7) Datenbanken.. gibt es so etwas (DB Treiber) auch für OsX?

    Alternativ habe ich mir überlegt so etwas ggf. weiter über Virtual PC auf Win2000 laufen zu lassen. Kann man von OS-X irgendwie auf das VPC-Win2K wie über ein Netzwerk oder Virtuelles-Internet zugreifen, so dass ich unter Win2K einen Testserver laufen lassen kann?? Wenn ich zum Beispiel (so der Plan) unter OS-X Dreamweaver Dateien bearbeite, kann ich diese dann im IIS-Ordner vom VPC-Win2K speichern, oder den IIS als Testserver(Remoteserver) nutzen?

    Falls jemand mir helfen könnte, währe ich sehr froh..

    MfG Mario Maletzki
     
  2. jensf

    jensf New Member

    Hallo
    war bei mir genau so. Habe auf win mit asp..... und so.
    was ich so gelesen habe, gibt es keinen server unter osx.
    und unter virtual pc ist das nicht so lustig.
    mache jetzt alles online.
    wäre über tips auch sehr froh
    Jens
     
  3. Spanni

    Spanni New Member

    mit dem moz.1.0 kann man deine seite nicht ansehen!
    xml parsing flackert die ganze zeit!
    mit dem ie funzt es!

    is die noch im aufbau? :)
     
  4. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Wie sieht es aus mit dem Coldfusion MX, unterstützt der ASP und MS-DBs? Gibt es den für MacOS? Läuft die Linux Version oder UNIX Version?
     
  5. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

  6. goldfinger

    goldfinger New Member

    Es gibt Chillisoft ASP. (gehört jetzt Sun)
    Damit wäre ASP auf einem Apache lauffähig.
    Für größere Sachen aber ungeeignet.
    Außerdem nur für Linux. (was ja auf dem Mac möglich wäre)
    Coldfusion MX läuft nicht unter osX.

    Du wirst fast nicht drumrumkommen einen zusätzlichen w2000 server zu betreiben.
    Möglich wäre mit Dreamwaver MX zu coden und den w2000 Server als Testserver
    zu benutzen.

    >Mac | Unix | PHP
     
  7. goldfinger

    goldfinger New Member

  8. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    << Es gibt Chillisoft ASP. (gehört jetzt Sun)
    Damit wäre ASP auf einem Apache lauffähig. Für größere Sachen aber ungeeignet.
    >>

    Ist das das "richtige ASP", so wie bei Microsoft, mit VB-Scripts usw, oder so mehr so was mit Java Servlets oder so... inwieweit nicht für "größere Sachen"? So die Mega Seiten sind das auch noch nicht, meißt so je nach QueryString Id bestimmte DAten aus der DB raus, ...

    << Außerdem nur für Linux. (was ja auf dem Mac möglich wäre) >>

    Igendwie unter OS-X? Oder nur auf paralell installiertem Linux, dann würde Dreamweaver ja auch nicht laufen, oder Bildbearbeitungsprogramme.. also nein Danke

    << w2000 Testserver >>

    Kann man den auf einem Virtual Pc betreiben? Für "daheim" und auf der Arbei habe ich zwar auch "richtige w2000 Server", aber da ich mir jetzt gerade ein Powerbook gekauft habe, würde ich gerne schon unterwegs was machen können (In Urlaub, draußen, usw.) Ohne zusätzlicher PS Kiste
     
  9. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Hört sich ja gut an .. hast Du das mal ausprobiert (kann ich leider noch nicht, da noch keinen Mac) .. brachte man OS Server und was kostet das??

    Zu denken gibt mir auch, das es im Bestellformular einen Serverfehler gibt
     
  10. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

  11. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

  12. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Die wollten 716.83 ¬ für iTools haben, das ist etwas viel...
    (Da kann ich mir ja noch bei ALDI ein Notebook mit w2000 IIS kaufene und mitschleppen, wenn ich mobil ASP haben möchte)

    Da werde ich das wohl irgendwie mir VPC probieren, wenn ich nicht noch was besseres finde - bleibt die Frage, ob man von OS-X über VPC auf IIS , über eine Virtuelles NT oder so zugreifen kann, ich meine, das ich über den Mac IE die Seite anzeigene kann, die im Server Ordner des VPC-w2000 liegen, und dort über Win2000 auszuführen ...

    .. bei uns in der Uni haben wir gerade so einen alten 300MHz Celeron PC mit 64MB RAM als ASP/DB Testserver laufen, da müsste ein VPC w2000 mit 500Mb RAM oder so doch ähnlich gut laufen können, oder??
     
  13. Gishmo

    Gishmo New Member

    Hi,

    denk doch mal über php nach, das entspricht in der Funktionalität asp und ist nicht properitär. Als Datenbank kannst Du mySql nehmen und wenn du etwas professionelles suchst, nimmt FrontBase.

    Damit kannst Du dann auf deiner OS X Maschine arbeiten.

    Desweiteren läuft auch der Tomcat auf OS X. Somit kannst Du auch Java-basierte Web-Anwendungen bauen ....

    Du kannst natürlich auch mit Omnis arbeiten, dass ist aber etwas teuerer ...

    cu gishmo
     
  14. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Ich habe das mit Chillisoft mal nachgeschat.. ist jetzt SUN ONE, unterstützt aber nur so ein pseudo ASP, was mit Pearl läuft .. vielleicht gibt es ja was anderes.. vielleicht frage ich mal lieb bei Microsoft nach, sollen doch roh sein, wenn die kommende Mac Elite ihren Quatsch zum Entwickeln nimmt
     
  15. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Für zuhause währe das ne Idee, liegt aber an den Servern bei der Uni, läuft alles über SAP VM, und SAP läuft meießt auf MS Servern ... und ich habe das nicht so viel zu sagen, und da iergenwas mit PHP anzuzetteln .. ansonsen habe ich immmer ASP gemacht, und bin da schon etas geübter als PHP .. wobei ich mir das für Privat auch mal ansehen möchte . ist schwer ASP Webspace zu bekommen..
     
  16. jensf

    jensf New Member

    Hallo
    war bei mir genau so. Habe auf win mit asp..... und so.
    was ich so gelesen habe, gibt es keinen server unter osx.
    und unter virtual pc ist das nicht so lustig.
    mache jetzt alles online.
    wäre über tips auch sehr froh
    Jens
     
  17. Spanni

    Spanni New Member

    mit dem moz.1.0 kann man deine seite nicht ansehen!
    xml parsing flackert die ganze zeit!
    mit dem ie funzt es!

    is die noch im aufbau? :)
     
  18. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Wie sieht es aus mit dem Coldfusion MX, unterstützt der ASP und MS-DBs? Gibt es den für MacOS? Läuft die Linux Version oder UNIX Version?
     
  19. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

  20. goldfinger

    goldfinger New Member

    Es gibt Chillisoft ASP. (gehört jetzt Sun)
    Damit wäre ASP auf einem Apache lauffähig.
    Für größere Sachen aber ungeeignet.
    Außerdem nur für Linux. (was ja auf dem Mac möglich wäre)
    Coldfusion MX läuft nicht unter osX.

    Du wirst fast nicht drumrumkommen einen zusätzlichen w2000 server zu betreiben.
    Möglich wäre mit Dreamwaver MX zu coden und den w2000 Server als Testserver
    zu benutzen.

    >Mac | Unix | PHP
     

Diese Seite empfehlen