Asupacken und Anschauen im Compiladen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von df, 27. März 2002.

  1. df

    df New Member

    Hallo zusammen

    Frage: Habe gerade BEscheid erhalten, dass ich iMac abholen kann.

    Kann ich nun verlangen, dass ich das Gerät schon im Laden auspacken kann und anschauen ob es tote Pixel hat ? Und das bevor ich es gekauft habe oder muss ich die Katze im Sack kaufen ?

    Gruss und Dank

    df

    p.S. Habt Ihr das auch schon gemacht (in der Schweiz?)
     
  2. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Na sicher. Sonst kaufst Du ja die Katze im Sack.

    Gruss
     
  3. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Bei Ingenodata (Schweiz) kannst Du das vergessen! Ich wollte dort evtl. ein Cinema Display kaufen, aber natürlich nur, wenn ich es vorher anschauen dürfte. Man verwies mich auf das Ausstellungsstück (seit drei Monaten auf Vollgas laufend im sonnenbestrahlten Schaufenster), das ich gerne haben könnte, wenn es mir gefalle.
    Ein anderes, neues Display müsse ich im Karton kaufen, wie ich nur auf die Idee käme, dass man sich diese Arbeit machen könnte. Da lohne sich ja der Verkauf für den Händler schon nicht mehr.
    (Auskunft des Geschäftsleiters!)

    Jede Jeansverkäuferin macht mit mir 1,5 Stunden lang den Zampano, wenn ich eine Hose für CHF 80,- kaufen will. Willst Du ein Display für CHF 4700,- musst Du's ungesehen mitnehmen und hinterher blöd rumdiskutieren, wenn es Dir zu viele kaputte Pixel hat.
    No more Ingenodata! Ich kauf nur noch per Fernabsatz: Kommt noch viel geiler. Den Popo nicht aus dem Sofa lupfen und das neue Gerät in Ruhe zu Hause inspizieren...
     
  4. Tambo

    Tambo New Member

    die ingenos spielen halt monopoly
    also kaufen,(zahlen) dann im Laden auspacken und dort anschauen, notfalls gleich zurückgeben...
     
  5. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    ...und, wie oben schon gesagt, blöd rumdiskutieren und unter Umständen das Problem haben, dass die Affen den von Dir erkannten Mangel nicht als solchen sehen und die Rücknahme verweigern...
     
  6. spock

    spock New Member

    ich sag´nur Internetbestellung - Fernabsatzgesetz - zurückschicken (zwei Wochen ohne Begründung)
     

Diese Seite empfehlen