ATI 8500 Retail Problem

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von apoc7, 25. August 2003.

  1. apoc7

    apoc7 New Member

    Holla, habe vor ca. einem Jahr (oder länger) in meinen PowerMacG4/400 die ATI Rage Pro durch eine ATI Radeon 8500 Retail ersetzt.
    Bisher lief alles gut. Nur neuerdings erkennt die Karte den TV-Ausgang nicht mehr, obwohl was "dran" hängt.

    Bisher hat es immer geholfen die ATI-Software "October 2002 ATI Retail" neu zu installieren. Dies haut jetzt allerdings nimmer hin.

    Hat jemand Rat?
     
  2. PeterG

    PeterG New Member

    Hast Du vor dem Starten des Rechners einen Fernseher o. ä. angeschlossen?
     
  3. apoc7

    apoc7 New Member

    TV-Gerät ist AN beim Einschalten des PowerMacs
     
  4. TAOG

    TAOG New Member

    wenn du jetzt die treiber drüberbügelst läuft unter 10.2.4 - x nix mehr mit der karte. das sind alte treiber die dort installiert werden und stellen nicht alle funktionen zur verfügung. da haste bockmist gemacht. opengl dürfte jetzt mit 1fps laufen.....
     
  5. apoc7

    apoc7 New Member

    hä? Welche Treiber soll ich dann nehmen?
     
  6. TAOG

    TAOG New Member

    die, die das system installiert.
    wenn du das korrigieren willst einfach nochmal das letzte update vom OS installieren lassen (10.2.6) dann haste wieder die korreckten treiber in deinem system. :D
     

Diese Seite empfehlen