ati radeon 7000 pci will nicht richtig ...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von krahni, 29. April 2004.

  1. krahni

    krahni New Member

    hi,

    ich bekomme meine (umgeflashte) radeon 7000 pci in dem 1. (rechten) pci-slot nicht zum laufen.
    im mittleren steckt eine sonnet tempo trio, der linke ist leer.
    stecke ich die radeon in den linken slot, laeuft sie ...

    funktionieren tut der slot eigentlich, da steckte vorher ein atto-controller drin.

    parameter-ram habe ich mehrfach geloescht, wobei ich sagen muss, dass ich keine 3 starttoene bekomme, sondern nur einen wenn ich die tasten loslasse ...
    ... die kleine reset-taste neben den linken pci-slot habe ich auch schon gedrueckt, aendert aber alles nix.

    irgendwelche vorschlaege?

    (powermac g3 beige mt, 333mhz/320mb)
     
  2. loggin-good

    loggin-good New Member

    Mein Tipp: Laß die Radeon einfach in dem linken Slot (wo sie funktioniert) stecken. Fertig.

    Das mit dem einen Startton beim PRAM-löschen ist ok.
     

Diese Seite empfehlen