au revoir...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Macci, 25. Juni 2004.

  1. Macci

    Macci ausgewandert.

    Frankreich...es war ne Katastrophe!
    :D
     
  2. Hodscha

    Hodscha New Member

    Auf Wiedersehen!
     
  3. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ;( ;( ;( ;( ;( ;(

    ich glaub die schleppen immer ihr sauer verdientes mit sich rum und können deswegen so schlecht laufen.
     
  4. starwatcher

    starwatcher New Member

    sauer verdient? Der herr beliebt zu scherzen... :cool:

    übrigens, um auf den wein zurück zu kommen: hab vor vielen jahren mal bei port grimeaud urlaub gemacht und nette weinchen verkostet. Gibt es was typisches aus der ecke?
     
  5. naklar

    naklar New Member

    du lenkst vom thema ab...;)
     
  6. starwatcher

    starwatcher New Member

    wo ist denn hier ein thema? :D
     
  7. naklar

    naklar New Member

    na macci und hodscha winken den franzosen hinterher...

    *winke*
     
  8. starwatcher

    starwatcher New Member

    wird doch schon in x threads gewunken, aber ich winke gerne mit... :D

    hat paparatze sich inzwischen in rotwein ersäuft? (hehe, jetzt bin ich wiedr bei meinem kleinen NEBENthema) :D
     
  9. naklar

    naklar New Member

    wo wir schon beim thema sind...*lach*

    wo steckt er bloss? ...ob er jemals wieder kommt?

    :D
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    Er kommt wieder...aber der Ouzo hindert ihn derzeit :klimper:
     
  11. naklar

    naklar New Member

    jetzt wo du es sagst...sehe ich ES

    :D
     
  12. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    :embar: :embar: sorry hab ich total verschwitzt.
    "port grimaud" ohne "e" oberhalb von st.tropez.
    guter durchschnitt.. es gibt am kreisel - wenn man von port grimaud richtung grimaud/st.tropez fährt eine sehr gute cooperative mit einem ellenlangen namen "les maitres vignerons de la presqu'ile de st. tropez" was auf deutsch kurz "die winzergenossenschaft der halbinsel von st. tropez" heisst. :D die haben ein paar ganz nette weine... chateau de pampelonne und vor allem ihren eigenen carte noir. die preise dort sind noch einigermaßen im rahmen. auch chateau minuty ist gut trinkbar und auch bezahlbar.

    besser weine - allerdings auch entsprechend teurer - findest du allerdings in bandol: domaine de fregate (preiswert), alle weine der domaine ott (von preiswert bis sehr teuer), pibarnon (ganz oben angesiedelt was qualität und preis betrifft und meistens ausverkauft) und mein favorit... domaine lafran-veyrolles ( kleines weingut, produzieren fast sortenreinen mourvedre, nicht gerade billig, aber ein traum)

    und dann natürlich st remy und les baux... seit der junge erbe von michelin vor 15 jahren angefangen hat die weinberge organisch und biologisch zu bearbeiten sind hier über 60% der winzer gefolgt. und die weine werden von jahr zu jahr besser. die zeiten als die provence nur für rose gut war sind lange vorbei. tipps hier sind domaine de terres blanches (teuer), mas de la dame (das größte weingut - immer gut besucht, preiswert), domaine d'eole (total lecker und der besitzer ist immer gut drauf) auch hier überwiegt der mourvedre.

    ... ein tipp languedoc und roussilion werden immer besser und sind preislich ganz weit unten.
     
  13. starwatcher

    starwatcher New Member

    richtig, ohne "e". Gibt's noch diese kleine brücke mit der eigenartigen steigung am kreisel?

    Roussilion: ja, die haben fantastische weine. Ich habe mal in einem kleinen dorf kurz vor der spanischen grenze eine klitzekleine weincooperative gefunden und dort ein paar flaschen auf blossen verdacht mitgenommen. Als ich die zuhause aufgemachthabe, hätte ich mir in den hintern beisen können, das ich den wagen nicht vollgepackt habe.

    Deine tipps werde ich mal ausdrucken und beim nächsten urlaub da unten mitnehmen.

    Besten dank!
     
  14. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    der ort vor der grenze hiess doch sicher collioure !!!
     
  15. starwatcher

    starwatcher New Member

    ich weiss es beim besten willen nicht mehr :angry:

    Erinneremich nur noch an horden von traktoren, die gerade zur weinlesezeit ihre fuhren abluden und den kleinen angeschlossenen ladenverkauf (lag etwas im tal).
    Müsste aber das letzte dorf vor der grenze (auffahrt zur autobahn) gewesen sein.
    Werde morgen mal auf der karte nachschauen...
     
  16. Paparatze

    Paparatze New Member

    Weine ?

    Ja ganz gut weine bei dieser EM tun die Italiener, Franzosen, Deutsche, Engländer und Spanier.

    ;( ;( ;(
     

Diese Seite empfehlen