Audio CD brennen geht nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von funka, 2. Oktober 2003.

  1. funka

    funka New Member

    Hallo!

    Ich wollte gerade eine Audio CD brennen, aber jedesmal wenn iTunes 3.0.1. die ersten paar Tracks vorbereitet hat sagt er, dass das eingelegte Volume voll ist, obwohl die CD neu ist. ich ahb es auch schon mit anderen CDs probiert, es kam immer dieselbe Meldung.
    Ich hab dann probiert den Rohling einfach einzulegen und das ganze ausserhalb von ITunes zu machen, aber sobald ich ihn benannt habe kommt die Meldung, dass das Startvolume voll ist.

    Siond das jetzt zwei verschiedene Probleme oder nur eines, und was kann cih dagegen tun?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das ist ein Problem: Wie voll ist deine Festplatte?
    Sowohl iTunes las auch das System lagern die zu brennenden Daten in ein temporäres Image, das erst nach dem Brennvorgang wieder gelöscht wird. Also solltest du mindestens 700 MB freien Festplattenspeicher haben, 1 GB wäre besser. Da das System selber auch noch Festplattenspeicher zum Auslagern braucht (wenn man nicht gerade 4GB RAM hat...) sollten also mind. 2 GB auf der Festplatte frei sein.
     
  3. funka

    funka New Member

    das habe ich gar nciht in erwägung gezogen, aber es stimmt, meine 14 GB sind voll und ich habe keine ahnung, wo die hin sind.....
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Dann downloade dir mal Omni DiscSweeper das Programm zeigt dir im Handumdrehen wo die längst vergessenen Dateien und Ordner auf deiner Platte liegen die den größten Platz belegen...
     
  5. funka

    funka New Member

    danke!

    werd ich gleich machen...

    bis jetzt hab ich es geschafft 880MB frei zu kriegen, das reicht grad noch zum Brennen..
     
  6. funka

    funka New Member

    Hallo!

    Ich wollte gerade eine Audio CD brennen, aber jedesmal wenn iTunes 3.0.1. die ersten paar Tracks vorbereitet hat sagt er, dass das eingelegte Volume voll ist, obwohl die CD neu ist. ich ahb es auch schon mit anderen CDs probiert, es kam immer dieselbe Meldung.
    Ich hab dann probiert den Rohling einfach einzulegen und das ganze ausserhalb von ITunes zu machen, aber sobald ich ihn benannt habe kommt die Meldung, dass das Startvolume voll ist.

    Siond das jetzt zwei verschiedene Probleme oder nur eines, und was kann cih dagegen tun?
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das ist ein Problem: Wie voll ist deine Festplatte?
    Sowohl iTunes las auch das System lagern die zu brennenden Daten in ein temporäres Image, das erst nach dem Brennvorgang wieder gelöscht wird. Also solltest du mindestens 700 MB freien Festplattenspeicher haben, 1 GB wäre besser. Da das System selber auch noch Festplattenspeicher zum Auslagern braucht (wenn man nicht gerade 4GB RAM hat...) sollten also mind. 2 GB auf der Festplatte frei sein.
     
  8. funka

    funka New Member

    das habe ich gar nciht in erwägung gezogen, aber es stimmt, meine 14 GB sind voll und ich habe keine ahnung, wo die hin sind.....
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    Dann downloade dir mal Omni DiscSweeper das Programm zeigt dir im Handumdrehen wo die längst vergessenen Dateien und Ordner auf deiner Platte liegen die den größten Platz belegen...
     
  10. funka

    funka New Member

    danke!

    werd ich gleich machen...

    bis jetzt hab ich es geschafft 880MB frei zu kriegen, das reicht grad noch zum Brennen..
     

Diese Seite empfehlen