Audio CD hüpft nach dem brennen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von swiss-mac, 27. Februar 2002.

  1. swiss-mac

    swiss-mac New Member

    vorab herzliche grüsse aus der schweiz....

    folgende probleme beim brennen:

    hab mir einen LaCie StudioDrive 24x 10x 40x Burnproof inkl. Toast Lite 5.0.2 gekauft. beim daten brennen alles tadellos nun wollte ich eine audio-cd brennen und habe festgestellt, dass trotz langsamen brennens die songs hüpfen. liegt es nun am brenner oder an meinem G3 CD-Laufwerk.
     
  2. Olley

    Olley Gast

    hi und viele grüße aus frankfurt.
    verstehe ich richtig, dass du eine 1zu1kopie der audiocd brennst?
    extrahier doch mal die tracks vorher auf deine hd und brenne sie, dann sollte die gebrannte cd nicht mehr hüpfen.
    Olley
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Eigentlich sollten die Noten auch bei voller Brenngeschwindigkeit nicht hüpfen. Welchen Anschluss hat der Brenner, USB oder FireWire? Bei USB sollte man die Geschwindigkeit trotz BurnProof schon zurückschrauben, bei FW nicht.

    Grüße, Oli

    (Achso, Schweizer. Na dann: Grüsse, Oli)
     
  4. Maccer

    Maccer Gast

    Ich würde die CD mal in einem anderen CD-Player ausprobieren.

    Grüsse
     
  5. herrwu

    herrwu New Member

  6. swiss-mac

    swiss-mac New Member

    hi maccer,
    vorab danke für deine antwort - aber genau auf den anderen cd-player hüpft die ganze angelegenheit.

    gruss swiss-mac
     
  7. swiss-mac

    swiss-mac New Member

    hi oli,
    der brenner ist über firewire angeschlossen und deswegen wunderte es mich. werde nun versuchen die tracks auf die hd zu laden und dann zu brennen.
    nochmals danke

    gruss swiss-mac
     

Diese Seite empfehlen