AUDIO-Eingang bei iMAC mit TFT

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Humbi, 14. Februar 2003.

  1. Humbi

    Humbi New Member

    Hallo Leute,

    ich möchte gerne meine alten Vinylplatten auf CD kopieren.
    Hierzu habe ich schon die passende Software zusammen (siehe Bericht in MacFormat vom Februar 2003 - englische Mac-Zeitschrift).
    Nur, wie bekomme ich jetzt das Audio-Signal von meinem Plattenspieler in den iMac (mit TFT) rein? Kann mir hier jemand helfen????
    Vielen Dank im voraus.
    Tom
     
  2. joerch

    joerch New Member

  3. TG

    TG New Member

    Habe auch den iMac 17" und mich maßlos geärgert, daß diese Maschine für den digital Hub nicht mal einen Audioeingang hat. Ist schon einigermaßen lächerlich.
    Aber das Problem ist inzwischen behoben. Habe mir das Griffin iMic bei Cyberport besorgt.
    http://www.griffintechnology.com/products/imic/index.html
    Damit kann man per Cinch o.ä. die Anlage/Plattenspieler prima mit dem Mac verbinden.
    Griffin bietet auf der Homepage auch gleich eine Software dazu an (FinalVinyl).
    Ansonsten bietet sich SoundStudio an.

    Gruß,
    Torsten
     
  4. joerch

    joerch New Member

    Wie ? Der iMac hat keinen audio eingang ????
     
  5. macNick

    macNick Rückkehrer

    Nee, erst der neue (1GHz) hat serienmäßig einen!
     
  6. joerch

    joerch New Member

  7. Humbi

    Humbi New Member

    Vielen Dank für die tips.
    Ich habe mir jetzt das iMic gekauft. Und zusammen mit der Software AMADEUS funktionierts ganz prima.
     

Diese Seite empfehlen