Audio Hijack...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacLefty, 4. Dezember 2002.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    Moin Männer,

    Habe mich an alles gehalten,was mir der Audio HiJack vorgeschlagen hat.Den Realplayer geladen.. Eben Schritt für Schritt vorgegangen.Trotzdem,wenn ich ein Radio einstellen möchte,z.B. Rap/Hipp- Hopp,ruft er den Explorer auf,und der kackt mit schöner Regelmäßigkeit ab ! Er hat noch nicht einen Sender einstellen können...?! Kommt nur die Fehlermeldung,der Explorer wurde beendet... Ich hätte so gerne mal in diesem Bereich rumgemischt.Streams aufnehmen und so...

    Habt Ihr ne'n Tipp ?

    ersma,tschü,lefty...
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Hi, lefty! Was meinst Du damit: >>Habe mich an alles gehalten,was mir der Audio HiJack vorgeschlagen hat.Den Realplayer geladen.. Eben Schritt für Schritt vorgegangen>>?
    Bei mir ist Audio Hijack ein Programm, mit dessen Hilfe man AIFFs von jedweder App, die Töne von sich gibt, erzeugen kann! Damit kann man (also ich nicht!) stand alone Radio hören.
    Man weist eine App (z.B. iTunes) zu und von dem darin geöffneten Stream kannst Du mitschneiden! Was ist bei Dir anders? Ich habe die (bezahlte) Version 1.5
    Gruß R.
     

Diese Seite empfehlen