Âudio Import in iMovie.Urheberprobleme?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von WWJD, 17. Februar 2004.

  1. WWJD

    WWJD New Member

    Hallo Forum

    Wie ist das eigentlich: Wenn ich einen Hochzeitsfilm drehen will und später
    in iMovie die Clips mit Musik vertonen will, bekomme ich Aerger wegen dem
    Urhebergesetz, weil ich ja für meine Arbeit was verlange, wie sieht die Situation aus? Kann mir jemand Infos oder ev. Links weitergeben?

    Vielen Dank für eure Mühe

    giusi:confused:
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

  3. petervogel

    petervogel Active Member

    genau dafür gibt es doch jetzt garageband;)
     
  4. WWJD

    WWJD New Member

    Wo bekommt man Lizenzfreie Musik?
     
  5. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    www.mac.com, etwa 600 Titel auf der iDisk. Zur Untermalung echt brauchbar.

    Ciao
    Napfekarl
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

  7. WWJD

    WWJD New Member

    HAllo Petervogel

    Spiele zwar Schlagzeug in der Kirchgemeinde, aber als Musikkomponist müsste ich viel mehr Zeit haben, iMovie verschlingt schon genug Zeit und Nerven (G3 400MHZ).
    Hast du sonst noch n'brauchbaren Tipp?
     
  8. petervogel

    petervogel Active Member

    auf einem G3-400 würde garageband auch nicht berauschen laufen, obwohl du als schlagzeuger schon mal gute voraussetzungen mitbringen würdest. macht wirklich spass!

    sorry, keine ahnung. die meiste musik auf diesen billig alle rechte musik cds klingt sowieso nicht so dolle.
     
  9. WWJD

    WWJD New Member

    :angry:
    Das wusste ich nicht.
    Vielen Dank trotzdem.:)
     

Diese Seite empfehlen