audio prog. (schneiden, effekte) - freeware?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maxoon, 13. März 2005.

  1. maxoon

    maxoon New Member

    ich brauche dringend ein tool zum schneiden, mischen, aus- einblenden... effects...

    wavelab eben =) aber möglichst freeware / open source.

    welche alternativen gibt es da?

    danke. m
     
  2. mac123franz

    mac123franz New Member

  3. wuta1

    wuta1 New Member

    Top Link !!
    Als iMic User habe ich mir das Griffin Final Vinyl runtergeladen.
    FREEWARE :
    Einfach, übersichtlich und bequem.
    Damit lassen sich endlich auch auf die schnelle Tracks saven und Cue Points setzen, zB bei längeren Mixen, in denen man die Aufnahme nicht so lange anhalten kann, um einen Song abzuspeichern und zu beschriften - Das macht FinalVinyl auf Wunsch automatisch (Track 1, 2, 3, 4 , 5 usw.)
    Man kann die dann anschliessend benennen.
    BESONDERS FÜR Mac mini Besitzer mit GARAGE BAND Ambitionen interessant. Denn der hat ja keinen Audio input
    Wer nur selber Gitarre und/oder Bass spielen und singen möchte und auf ein MIDI-Audio verzichten kann ist mit dem iMic ausreichend ausgesttattet. Über ein Mikrophon kann man natürlich auch jede Menge andere Instrumente einspielen. Von Flöten über Saxophone bis hin zu Percussions ist da einiges möglich.
    Schlagzeug oder Keyboard benötigt natüröich mehrere Mikrophone zur Aufnahme oder man hat den Original 40er/50er/ frühe sechziger Session Sound ;-) alles über ein Mikrophon aufgenommen GLEICHZEITIG und in REAL TIME !
    Für Gitarren-Aufnahmen oder Band- Sessions kann man auch automatische (dynamische) Aufnahme-Aussteuerung anwählen. Wenn man vorher nicht genau weiss wie laut die Session wird;-)
    Ausserdem kann man unerwünschte oder missglückte Passagen anschliessend löschen.
    Also eine für Hobby User ausreichende EDIT Funktion.
    Selbst einfache Dynamik Änderungen sind bei der Nachvertonung möglich
    unbedingt einen Audio Input benötigen.
    Final Vinyl funktioniert leider nur zusammen mit dem iMic Adapter, den ich hiermit noch mal ausdrücklich empfeheln möchte.
    Für 49,00 € gibt's so weit ich weiss sowieso nichts besseres an Audio/Mic Input / Output USB Adaptern für den Mac (USB 1 oder 2) Stromversorgung / Netzteil unnötig.
     

Diese Seite empfehlen