audio  recording  win pc  part III

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rudkowski, 10. September 2001.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo schon wieder!
    habe ja schon letze woche meine desaströsen erfahrung mit dem aufbau eines musikrechners mit windows 95 geschildert (für den musikunterricht und tontechnik-ag).
    nicht dass ihr denkt, es würde inzwischen laufen, oh nein, ohhhhhh nein...

    nun gut, dachte ich mir, dann schau doch mal im keyboards-forum vorbei. da gibt es nämlich jede menge kompetente win-user.
    und was fällt mir auf beim durchstöbern der bisherigen postings dort? da gibt es so viele, die ähnliche probleme haben, seitenweise hilfestellungen und wirklich gute tipps. dummerweise lauten die antworten auf diese tipps dann oft gleich: habe letzte nacht durchgearbeitet, alles neu installiert, irq´s geändert, bios getunt, u.s.w, aber fehler bleibt.

    ich verstehe das einfach nicht! mit meinem uralt-mac (mit g3 karte und mehr speicher) läuft das seit jahren ohne probleme. ich kann es einfach nicht fassen, wie microsoft mit so einem schrott sein monopol immer noch so deutlich halten kann. es ist einfach so anstrengend und unproduktiv, damit zu arbeiten, bzw. es zu versuchen. so wenig spaß-faktor für dann doch relativ viel geld.

    ich bin jetzt doch am überlegen, den win-pc mit nach hause zu nehmen und meinen mac mit in die schule. wäre die einzige möglichkeit, denn einen neuen mac kann ich mir zur zeit leider nicht leisten.
    zu hause könnte ich auf musikrecording verzichten, weil ich im proberaum noch einen anderen mac stehen habe. aber ich habe angst, bei dem versuch, meinen scsi-scanner und meinen cd-brenner anzuschließen wieder ähnliche probleme haben werde und dann langsam aber sicher zu hause durchdrehe! die schule verlässt man ja wenigstens noch!

    so, wie gehabt: alles scheiße!

    mit genervten grüßen,
    ciau martin
     
  2. DualDis

    DualDis New Member

    ...mann, mann, mann....

    Nimm bloß den PC nicht mir nach Hause... mach Dich nicht unglücklich!

    An der Uni Hamburg habe ich mal bei einem Sequencing Kurs ausgeholfen, die haben ´ne andere Lösung: Atari.. (steht da, seit er aktuell war.... is aber nicht mit HD Recording)

    Ich bin auch ab und zu im KeyboardsForum... (aber das einloggen ist irgendwie mühsam) und habe meistens gar nix verstanden... naja.

    Viel Glück noch...
     
  3. charly68

    charly68 Gast

    cool... den pc muss ich haben... hab schon lange nicht mehr gebastelt....

    zur not kannst du dir einen alten atari mit cubase besorgen, wird auch nich so recht teuer sein. da wären die 900 dm besser aufgehoben gewesen *g*

    charly
     

Diese Seite empfehlen