Audio-Sequenzer für OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macNick, 7. Februar 2003.

  1. macNick

    macNick Rückkehrer

    Hi!

    Gibt es eigentlich einen günstigen Audio-Sequenzer für OS X?
    Sowas wie microLogic oder Cubasis, mit max. 16 Audiospuren und dem üblichen MIDI-Kram (Kostenpunkt bis 100 Teuro).
    Die o.a. Produkte scheinen ja nur für OS 9.x erhältlich zu sein. Jetzt wo Emagic Apple gehört, müßte sich da doch was im Low-Budget-Bereich tun, oder?

    MP3-Export wäre schön, aber nicht sooo wichtig!

    Danke für Tipps!
     
  2. macNick

    macNick Rückkehrer

    Weiß keiner Rat?
     
  3. mkummer

    mkummer New Member

    Such mal in Versiontracker unter "intuem" - obs Dir an Leistung reicht?

    mk
     
  4. macNick

    macNick Rückkehrer

    Danke, habs mir angesehen. Scheint aber nur MIDI ohne Audio zu sein, oder?
     
  5. mkummer

    mkummer New Member

    Naja wenns Audio auch noch können soll, wird Dein Preislimit kaum zu halten sein... ;-))

    mk
     
  6. mikropu

    mikropu New Member

    ja, das wird schwierig für wenig geld.
    Hmmm ...
     

Diese Seite empfehlen