Auf Internetcache zugreifen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bernd-2, 24. Januar 2005.

  1. bernd-2

    bernd-2 New Member

    Hallo,
    bei Windows gibt es ein Internetcache, worin die Browser den heruntergeladen Kram speichern (z.B. HTML-Files, Videos, Bilden,...).
    Gibt es so etwas beim OSX auch?

    Ich würde gerne die Quicktime Videos speichern, damit ich sie offline ansehen kann.

    mfg

    Bernd
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    In Safari -> Fenster -> Aktivität –>Alt+DoppelKlick -> landed in deinem Download-Ordner bzw. auf dem Schreibtisch, wenn keiner vorgegeben.
     
  3. bernd-2

    bernd-2 New Member

    Auf diese Weise lassen sich aber nur HTML-Dateien speichern. Ich würde aber gerne auch Videos speichern bzw. kopieren können.

    Es muss doch einen Ordner geben, wo der Browser alle Dateien zwischenspeichert.

    In einem Post aus diesem Forum habe ich folgendes gefunden:
    /tmp/501/temporary items/

    Bei mir gibt es den Ort aber leider nicht. Habe OSX 10.3.7.
     
  4. bernd-2

    bernd-2 New Member

    suche immer noch...
     
  5. Mäkki

    Mäkki New Member

    Auf diesem Weg lässt sich alles speichern -> geh auf die Seite von der du herunterladen willst -> öffne Aktivität -> Ordner aufklappen und die Datei suchen
     
  6. maximilian

    maximilian Active Member

    Hollo!

    Vieles, aber leider nicht alles (z.B. der "zoomquilt", von dem hier schon die Rede war).
    Habe mich damit auch schon länglich rumgeplagt und weiche für solche Sachen jetzt auf den guten alten Netscape aus. Der stürzt auch nicht so viel ab oder dreht minutenlang nur den Sat1-Ball, wie Safari das zunehmend gerne macht.

    ciao, maximilian
     
  7. Mäkki

    Mäkki New Member

    zoomquilt?
    Suche gibt nix her...
    Link?
     
  8. macbike

    macbike ooer eister

    Wenn man die geladenen QT Movies speichern möchte, dann muss erst mal in QT eingestellt sein, dass die im Browsercache gespeichert werden sollen. Dann geht man, wenn Film fertig geladen, in "HD/private/tmp/501/temporaryItems" und findet dort "QTPluginTemp44034" z.B. und kopeirt das irgendwo hin und hängt noch .mov dran. Umbenennen ist natürlich auch erlaubt.
    Zu dem Ordner kommt man auch, wenn man in "gehe zu…" den Pfad eingibt.
    Oder man schaltet im QT Plugin die Movie sichern unter… Funktion frei, mit irgendeinem Utility geht das:)
     
  9. macbike

    macbike ooer eister

    Ach so, man sollte die Seite nicht schließen, bevor man nicht den Film in "Sicherheit" gebracht hat, sonst isser wieder weg…
     
  10. maximilian

    maximilian Active Member

  11. Mäkki

    Mäkki New Member

    Und wo ist das Problem?
     
  12. bernd-2

    bernd-2 New Member

    "HD/private/tmp/501/temporaryItems"

    --> kann ich nicht finden. mit dem finder finde ich auch kein "tmp" ordner. könnt ihr mir bitte helfen, ich gehöre noch nicht so lange zur mac-family.

    mfg bernd
     
  13. Mäkki

    Mäkki New Member

    Finder -> Apfel+F -> Name enthält 501 -> dahinter +Zeichen -> Sichbarkeit -> unsichtbar
     
  14. bernd-2

    bernd-2 New Member

    er findet leider keine objekte
     
  15. Mäkki

    Mäkki New Member

    Dann bist du nicht 501:D

    Programme -> Dienstprogramme -> Netinfo Manager -> users anklicken -> deinen Namen anklicken -> unten "uid"

    Und? Bist du 502?
     
  16. bernd-2

    bernd-2 New Member

    bei uid steht 501
     
  17. bernd-2

    bernd-2 New Member

    habs jetzt doch hinbekommen. leider lässt sich das video nicht abspielen quicktime sowie vlc weigern sich strickt.
     
  18. Mäkki

    Mäkki New Member

    dann schmeiß es in ein leeres Browserfenster
     
  19. bernd-2

    bernd-2 New Member

    wenn ich es in einem browserfenster versuche erscheint eine fehlermeldung. die fehlermeldung von quicktime, sagt, dass wichtige komponenten fehlen würden.
     
  20. Mäkki

    Mäkki New Member

    Schick mal einen Link zu dem Film
     

Diese Seite empfehlen