auf rechnung ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von turnt, 14. Dezember 2002.

  1. turnt

    turnt New Member

    hi leute.... gibt es im netz nen händler bei dem ich meine neue festplatte ( die ich ja noch nicht habe) auch auf rechnung kaufen kann??? also NICHT auf nachname oder bankeinzug ????

    danke für die info

    turnt
     
  2. grufti

    grufti New Member

    wenn du keine eigene Firma hast, wüsste ich keinen Händler. Bei Cyberport habe ich die ersten Monate auch nur über die Kreditkarte kaufen können. Als die Bestellungen größer wurden und das Limit der Karte von 5'¬ überschritten war, habe ich "Rechnung" angeklickt. Prompt kam ein Anruf und ich musste die Bestellung mit Briefbogen und ID schriftlich durchfaxen. Hat dann auch länger gedauert, weil noch eine Auskunft eingeholt wurde. Inzwischen läuft das aber völlig reibungslos.

    Das musst du aber auch verstehen. Die Hardware-Preise sind extrem knapp kalkuliert. Da können die Händler nicht noch große Mahnabteilungen unterhalten. Bei meinem direkten kleinen Mac-Händler, der auch den Service macht, läuft das zum Beispiel so:
    Der bestellt für mich z.B. bei Gravis ein Austauschteil und erhält seinen Händler-Rabatt. Erst wird ihm aber das Geld auf seinem Konto abgebucht, dann wird im das Teil zugeschickt. Wenn es bei mir eingebaut ist, erhalte ich ein paar Tage später seine Rechnung, zahlbar in 10 Tagen. Er selber musste aber vorfinanzieren.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen