Aufblähende Symbole in Panther?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von oefie, 31. Oktober 2003.

  1. oefie

    oefie New Member

    Aus dem c`t-Test von Panther:
    »Das Öffnen von Dokumenten und das Starten von Programmen signalisiert der Finder zusätzlich zum hüpfendem Symbol im Dock auf recht pfiffige Weise: Das Symbol bläht sich kurz transparent auf und scheint dem Anwender entgegenzuspringen, ehe sich die Vergrßerung wie eine Seifenblase auflöst.«

    Bei mir sehe ich diese Animation nicht! War aber gestern im MediaMarkt und das 10.3er auf den Powerbooks und G5s hatte diesen Effekt...

    War das noch eine Vorabversion? Kann man das irgendwie einschalten?

    gruß,

    oefie
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Nöö.
    Das ist einfach da.
     
  3. suj

    suj sammelt pixel.

    hat vielleicht was mit Quark Extreme (ok, Quartz) zu tun?

    ich sehe das auch, allerdings würde ich es nicht als Seifenblase interprtieren,...

    :)
     
  4. oefie

    oefie New Member

    Wie? Ist einfach da? Bei mir aber nicht... Und auf den beiden G4-iMacs von Bekannten auch nicht! Braucht man dazu etwa eine 64MB Grafikkarte, damit Quartz das macht?
     
  5. suj

    suj sammelt pixel.

    :confused:

    war nur so ne Vermutung! Hast Du denn QuartzE.?
    (Schnell zu erkennen, wenn Du einen Schatten unterm Mauszeiger hsat ;))

    Du sprichst auch von 10.3?
     
  6. timmra

    timmra New Member

    Es sind die Dateisymbole selbst, nicht die Docksymbole!
     
  7. typneun

    typneun New Member

    geht ja auch so verdammt schnell... manchmal kann mans gar nicht sehen: schwupp!
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    Diese Animation erscheint nicht nur wenn Programme geöffnet werden, sondern auch beim öffnen von Dokumenten jedwelch3er Art, selbst wenn das Programm dazu schon offen ist.
    das Dokument Icon (egal ob ein mov, txt, doc, avi, pdf, jpg ect...,) vergrößert sich mit dem leicht transparenten "entgegenspring" effekt.

    Zu bemerken sei: Diese Animation setzt NICHT Quarz Extreme vorraus, sondern läuft auch bei mir mit der default Grafikkarte meines G4/400 die Quarz Extreme nicht unterstützt.

    Müsste also auch bei dir zu sehen sein wenn du 10.3 hast.
    geht auch beim öffnen eines dokuments vom desktop, ect ...
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    Nein, man braucht nichtmal eine Grafikkarte die Quarz Extreme unterstützt.
    Ich hab hier die default 16 MB ATI Karte drin mit der der rechner ausgeliefert wurde. Die ist NCIHT QE fähig. Aber diese Animation habe ich trotzdem.

    leg doch mal ne leere Textdatei auf den desktop, oder ein jpg ect ... beim öffnen der Datei macht es kurz "blob" und das Dokument Icon vergrößert sich kurz so halb transparent ...

    Vorraussetzung: 10.3
     
  10. unterwurzacher

    unterwurzacher New Member

    Geht sogar mit einem iMac 233 Bondi Blue mit 256 MB Ram.

    Reinhard

    Ähh, natürlich X 10.3
     
  11. oefie

    oefie New Member

    Ist klar das es nur mit 10.3 funktioniert, das hab ich ja auch drauf! Sonst ist ja auch alles da (Exposé etc.).
    Ich dachte erst, es würde daran liegen, das ich das »Öffnen von Programmen animieren« ausgeschaltet hatte, aber leider Fehlanzeige.
    An der Grafikkarte und zu langsamenn Rechner sollte es auch nicht liegen, vielleicht ist beim Update was schiefgegangen - ich werde mal weiterforschen - so hab ich wenigstens was zu tun.

    gruß,
    oefie
     
  12. TimP

    TimP New Member

    also ich seh auch nix...
     
  13. Ganimed

    Ganimed New Member

    Gebt eurem Panther nicht so viel Lefax, is doch klar, dass das Zeug (Auf)blähungen entgegenwirkt!

    :D
     
  14. kawi

    kawi Revolution 666

    das hat nur bedingt was mit dem öffnen von Programmen zu tun. Die Animation ist ein optischer gimmick beim öffnen eines dokuments. Auch wenn das Programm schon offen ist.

    wenn z.B. eine Textdatei auf dem desktop liegt dann wird ein halbtransparentes Icon beim klick darauf einfach größer ...

    Ich kanns ja mal abfilmen mit ner digi cam und dann hier bereitstellen :)
     
  15. oefie

    oefie New Member

    Habe Die vielleicht unterschiedliche Panther-Versionen verkauft?
    Also, meine Packung war schwarz mit einem metallischem X drauf....

    Dabei fällt mir ein, ich hab ja die Edu-Version - jetzt weis ich auch warum die so billlig war - die haben ein paar Animationen weggelassen!:angry:

    Naja, wenigstens funktioniert der Rest des OS...

    Gruß,

    oefie
     
  16. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    die Pro-Version gibt es nur für Vollzahler. ;-))
     
  17. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Strafe muss sein :D :D

    Bei mir gehts übrigens auch, nur um noch ein bisschen Salz in die Wunde zu streuen. :cool:

    Schönen Feiertag auch, *hehehe*

    MfG Amigoivo
     
  18. iJon

    iJon New Member

    Du klickst auch wirklich das Prog. oder die Datei im Finder/Desktop an und nicht im Dock?

    Gruß
    iJon
     
  19. typneun

    typneun New Member

    schaut mal genau hin auf das datei-icon und JA NICHT BLINZELN!!!!:cool:
     
  20. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    ... schön, wenn man so neue Funktionen kennenlernt. Hätte keiner gefragt, wär' mir das Aufspringen überhaupt nicht aufgefallen; selbst beim Cube ist es nur sehr, sehr, sehr kurz zu sehen.

    Grüße. Dirk
     

Diese Seite empfehlen