Aufrüsten PM 8200/120

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rlemp, 17. Februar 2003.

  1. rlemp

    rlemp New Member

    s FPM 5V-Riegel sind schwer zu bekommen und teuer. Laufen 128 MB-Riegel im 8200 oder soll ich lieber 64 MB-Riegel nehmen?

    Mein VRAM ist nur 1MB. Wo gibt es mehr VRAM zu kaufen und welche Module genau brauche ich? Gibt's sowas überhaupt noch?

    Welche Festplatte würdet ihr empfehlen (SCSI)? Ich glaube, die bremst das System gewaltig aus. Ein Download von 300 Artikeln aus einer Newsgroup ist fast ein abendfüllendes Programm trotz DSL-Connection (auf meinem 733 MHz-Compaq PC ist das eine Sekundensache!).

    Ich möchte mir zum Anschliessen eines Druckers eine Belkin-USB-Karte bestellen, da es ja kaum noch gebrauchte serielle Tintenstrahldrucker gibt. Glaubt ihr, ich kriege eine USB-Karte zum Laufen?

    Vielen Dank für Eure Antworten schon mal im voraus.

    Viele Grüsse aus dem sonnigen und verschneiten Schweden

    /Reinhard
     
  2. aelgen

    aelgen New Member

    Hallo,
    128er Riegel müssten in dem Rechner laufen, er hat glaub ich 4 Slots, d.h. 512 sind möglich. Wichtig ist, dass immer 2 mal der Gleiche Riegel eingebaut wird, also 2x64, oder 2x128, oder 4x64 etc.
    Tja, und du hast recht, man kann nie genug davon haben... aber ich denke für deine Zwecke sind 256 mehr als ausreichend. Virtual Memory würde ich dann aber ausschalten.
    Du kannst bis auf 4MB Video-RAM aufrüsten, aber leider kann ich dir nicht sagen, wo man sowas noch bekommt... es sind drei Slots für 1MB DIMM RAM Module.
    Und eine USB-Karte sollte unter OS 8.6 auf jeden Fall laufen.
    Hier ist ein guter link:
    http://www.cupertino.de/pages/frameset.html
    auf der rechten Seite unter Rubriken/Apple-Modelle sind alle Rechner gut erklärt.
    Grüße nach Schweden meiner alten Heimat :)
    aelgen
     
  3. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Den Prozessor des 8200er kann man nur über eine besondere Level2-Karte aufrüsten, ich glaube, Sonnet hatte so eine (http://www.sonnettech.com).
    An Ram würde ich Dir min. 256MB empfehlen. Speicher gibt es bei DSP (http://www.dsp-info.com).
    VRAM nicht aufrüsten, lieber eine moderne PCI-Grafikkarte von ATI kaufen (AGP hat Dein Rechner noch nicht).
    Jede neue Festplatte bringt Dir enormen Geschwindigkeitszuwachs, zu bedenken wäre eine IDE-Karte und dann eine preiswerte IDE-Platte (z.B. 20 GB).
    USB-Karte ist Pflicht, erfüllt aber in alten Rechnern nicht alle Wünsche. Mit Druckern gibt es da oft Probleme.

    Fazit: Aufrüsten lohnt immer, ist aber teuer. In Deinem Fall würde ich fast eine Neuanschaffung empfehlen. Ein gebrauchter G4 sollte es da aber auch tun (ich empfehle G4/400 Gigabit-Ethernet - kriegst Du bei Ebay so ab 750 Euro aufwärts).

    Wenn Du was Neues willst - meine Empfehlungen sind unter:
    http://www.macforce.de

    Gruß,
    Andreas.
     
  4. systemdk

    systemdk New Member

    hau ne schnellere grafikkarte rein, extra 128 RAM und flieg mit der restkohle mit deiner holden in urlaub, glaub mir. egal was du machst, nen 8200er wird nie richtig schnell, nur so mittelschnell, und das unter enormem finanziellen einsatz.
     
  5. Macintosch

    Macintosch New Member

    Würde Nichts in den Rechner investieren.
    Dann kauf lieber gebraucht nen iMac 233 Mhz. Der ist noch flott und bekommt man bei eBay um die 250 ¬.

    Berechne Dein Aufrüsten und Du wirst sehn, da kommt schnell " viel " zusammen.

    Gruss
     
  6. tom7894

    tom7894 New Member

    Schließe mich an. Rechner ausmustern und einen gebrauchten G4 nehmen. Wenn möglich, nicht einen von den allerersten.

    Der 120er ist definitiv wertlos außer, wie du sagst, zum Briefeschreiben. Dafür würde ich aber auch nicht aufrüsten, sondern mit Word 5.1 arbeiten. Das benütze ich bis heute, ist auch auf einem G4/800 das schnellste Word.

    Fürs Internet kommt es ganz massiv auf Rechner und Prozessor an. Es ist ein Trugschluss, dass die Verbindung die Bremse darstellt (bei DSL natürlich schon gar nicht ...). Lieber mit dem Compaq surfen! Und das Briefeschreiben macht dort wahrscheinlich auch mehr Spaß ...
     

Diese Seite empfehlen