Aufspringende Ordner et al.

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Birgit, 16. Februar 2002.

  1. Birgit

    Birgit New Member

    Mogään!
    ist da draußen jemand, der sich unter X ebendfalls mal darüber geärgert hat, dass es keine aufspringenden ordner mehr gibt und die fenster, wenn sie aufgehen, immer die falsche Größe haben (jajajajaja, ich weiß, Listenansicht, aber das is doch häßlich, das will ich irgendwie nich ...) --
    und hat dieser jemand vielleicht auch schon Abhilfe gefunden durch irgendein nettes Desktop Tool, dass er/sie mir empfehlen könnte?
    Danke1
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    spring loaded folder kommen mit 10.2 wieder .-)
     
  3. xl

    xl Pixelschubser

    Na hoffentlich - dann könnten die ja auch gleich die Etiketten wieder einführen...
     
  4. Birgit

    Birgit New Member

    ÄÄÄhrlich?
    Und wann kommt 10.2? (Und woher bekommt man solche Insider-informationen?)
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Die muss man nur stramm genug behaupten, dann treffen sie auch ein - früher oder später...:))

    Also 10.1.3 kommt am 27.02. und 10.2 im Juli zur Macworld in Tokio.
     
  6. Birgit

    Birgit New Member

    Das war prompt! - Danke
    Birgit
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Gern geschehen - auch wenn der Don jetzt sauer auf mich ist, weil ich seinen Trick verraten habe :)
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

  9. DonRene

    DonRene New Member

  10. Ralph.M

    Ralph.M New Member

    ... und ein automatisches aufspringendes Kontextmenü a la FinderPop, das vermisse ich am meisten
     
  11. Kate

    Kate New Member

    Man muss ja nicht nur Gerüchte lesen, gelegentlich plaudert auch schon mal ein Entwickler über die letzten Betatestversionen. Apple bastelt ja seine Software nicht im Kämmerlein, sondern die Leute, die Deine Programme entwickeln müssen, ja auch wissen, wie und womit sie das tun können, also müssen sie auch noch unfertige und ganz frische MacOS Systemversionen bekommen.

    Es scheint so, also ob nun die Spring Loaded Folders von Apple in 10.2 wiederkehren, und ein automatisches starten des Pop-Up-Menües ala FinderPop soll auch kommen, so hat zumindest der Autot von FinderPop versprochen. Wenn man Turly bittet und ein Bier spendiert, kommt es etwas schneller.;-)
     
  12. SRALPH

    SRALPH New Member

    hi namensvetter,
    finder pop war unter mac os 9.x wirklich gut!
    RALPH
     
  13. SRALPH

    SRALPH New Member

    vielen dank kate für das gezwischere ;))

    hast du eventuell noch mehr gehört,ich denke da an dieses magische wort performance?

    RALPH
     
  14. SRALPH

    SRALPH New Member

    hi namensvetter,
    finder pop war unter mac os 9.x wirklich gut!
    RALPH
     
  15. SRALPH

    SRALPH New Member

    vielen dank kate für das gezwischere ;))

    hast du eventuell noch mehr gehört,ich denke da an dieses magische wort performance?

    RALPH
     
  16. SRALPH

    SRALPH New Member

    hi namensvetter,
    finder pop war unter mac os 9.x wirklich gut!
    RALPH
     
  17. SRALPH

    SRALPH New Member

    vielen dank kate für das gezwischere ;))

    hast du eventuell noch mehr gehört,ich denke da an dieses magische wort performance?

    RALPH
     

Diese Seite empfehlen