aus alter dvd neue mit dvd mit neuen menues erstellen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von annana, 18. März 2006.

  1. annana

    annana New Member

    hallo miteinander
    ich würder gerne von alten dvds (welche ich mit imovie und idvd erstellt habe) neue erstellen, jedoch mit neuen menues. da ich die schweren imovie-dateien nicht mehr habe, müsste ich von der vorhandenen dvd die einzelnen clips extrahieren können, irgendwie mit neuen titeln versehen (imovie?) und danach (via idvd?) mit neuen menues versehen.
    ist das auf eine einfache weise möglich, ohne qualitätsverlust?
    wie gehe ich da am besten vor, und welche programme brauche ich dafür?
    (os x 10.3.9)
    vielen dank und grüsse
    annana
     
  2. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Ich glaube nicht ganz, dass du das ohne Qualitätsverlust schaffst.

    Das Programm iMovie arbeitet mit DV-PAL aus ausgangsbasis. In iDVD machst du dann ein Menü und codierst das ganze in MPEG2 für die DVD. Ein sicherer Weg wäre die Basis neu von DV her zu integrieren und in iMovie zusammenzustellen um anschliessend nach iDVD zu exportieren. Ist natürlich sehr, sehr aufwendig.

    Aber vielleicht gibt eis einen Weg die einzelnen MPEG2 Teile aus der DVD so zu extrahieren, dass du si ohne Neucodierung mit anderen menür weiterverwenden kannst.


    Gruss GU
     
  3. 55DSL

    55DSL New Member

    Hallo annana

    Ich an deiner Stelle würde ich dass nicht machen, auch wenn natürlich die neuen Funktionen von iMovie 06 und iDVD 06 usw. super sind. Seh es mal so , eine vor Jahren erstellte eigene DVD stellt auch einen zur der Zeit möglichen technischen Stand dar. Mehr war halt mit iDVD 03 oder iDVD 04 nicht möglich. Besser als auf dem PC zu dieser Zeit jedoch allemal. Hierzu noch ein eigens Beispiel : als ich geheiratet habe erwarteten alle Verwandten und Bekannten ein VHS oder höchstens eine S-VHS Kassette . Als Sie dann je 2 DVDs (Stückpreis je 6,50€) erhielten konnten sie es garnicht glauben. Wenn wir heut die DVD neuen Bekannten vorspielen kommt ab und zu schon mal die Bemerkung " die Effekte sind ja nicht so toll oder die Menüs sind nicht dynamisch" dann bitte ich sie immer mit zum iMac G4 lege die DVD ein , drücke Apfel "i" und dann steht dort " ERSTELLT AM 16.04.2002" dann kommem sie aus dem staunen nicht mehr raus das es im Jahr 2002 schon möglich war eine eigene DVD mit Menü zu erstellen. Übrigens mit iDVD 02.

    Also überlege es dir.
    Gruß Steve
     
  4. annana

    annana New Member

    danke euch beiden.
    also entweder alles neu vom mini-dv-band oder
    das alte alt sein lassen.
    danke für eure antwort
    grüsse
    annana
     

Diese Seite empfehlen