Aus dem Finder brennen...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frankwatch, 12. März 2004.

  1. frankwatch

    frankwatch Gast

    ...mit meinem internen, bootbaren brenner (matshita ujda 360), pb pismo, geht nicht, auch nicht mit dem "patchburn" für 10.3, der auf der macwelt-page vor einiger zeit vorgestellt wurde,

    meldung: brenner wird schon unterstützt

    mit itunes und dem festplattendienstprogramm kann ich brennen,

    wieso ist diese option grau unterlegt, wenn der brenner doch unterstützt wird, was kann man machen ?
     
  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Steht im System Profiler "Unterstützt/Geliefert von Apple" :confused:

    Gruss
    Kalle
     
  3. frankwatch

    frankwatch Gast

    ja, da steht:

    ATA-3-Bus:

    MATSHITA UJDA360:

    Hersteller: MATSHITA
    Modell: MATSHITA UJDA360
    Version: 1.02
    Laufwerks-Typ: CD-RW
    Medium brennen: Unterstützt von Apple
    Wechselmedien: Ja
    Absteckbares Laufwerk: Nein
    Protokoll: ATAPI
    Einheiten-Nummer: 1
    Socket-Typ: Medienschacht
     
  4. mmetz

    mmetz New Member

    Was passiert denn, wenn man einen Rohling einlegt?
     
  5. frankwatch

    frankwatch Gast

    die brenn-option im finder bleibt weiterhin grau unterlegt !

    wat nu ?
     
  6. mmetz

    mmetz New Member

    Das Medium lässt sich also vorbereiten, aber nicht auf den Papierkorb ziehen? (auf das Diskburner Symbol)
     
  7. frankwatch

    frankwatch Gast

    hä ?

    verstehe ich nicht !

    warum soll ich das medium auf den trash ziehen und wo soll das discburner-symbol sein ?

    habe os 10.3.1

    oder ich auf dem schlauch steh ???
     
  8. mmetz

    mmetz New Member

    Vieleicht bin ich ja auch unfähig.
    Normaler weise legt man unter OSX einen Rohling ein.
    Dann fragt OSX: Auswerfen, ignorieren oder vorbereiten.

    Man klickt dann auf vorbereiten.
    Dann erscheint das CD-Symbol auf dem Schreibtisch. (CD-ohne-titel)

    Dann schiebe ich alle Datein auf das CD-Sybol. (als wäre es eine Festplatte)

    OSX kopiert dann auch.....

    Wenn ich alle gewünschten Datein "kpiert" habe, kann ich das CD-Sybol mit der Maus auf den Papierkorb ziehen. (als wollte ich die CD auswerfen)

    Statt dem Papierkorb, sollte dort aber das DISKBurner Symbol sein. (gelb/schwarzer Kreis)

    Die CD auf dem Kreis loslassen.

    Vielleicht fragt er noch nach der Brenngeschw..

    Sonst aber SOLLTE er brennen.
     
  9. frankwatch

    frankwatch Gast

    ok,

    daß dann dieses "brennicon" im dock erscheint, wenn man die zu brennende datei auf das medium zieht, wußte ich nicht, muß ich morgen mal ausprobieren, bin im moment nicht an meinem rechner.
     
  10. frankwatch

    frankwatch Gast

    nö, erscheint nicht,

    ich denke, man kann nur aus dem finder brennen, wenn es ein combo oder super drive ist,

    macht aber nichts, benutze ich halt firestarter ;-)
     
  11. mmetz

    mmetz New Member

    Gibt es doch gar nicht!!!!

    Schau mal in des Systemeinstellungen/Hardware/CD/DVD nach.

    Da steht oben: "Beim einlegen einer leeren CD....
    Da sollte dann "aktion erfragen" stehen.

    Dann muss der Rohling auch auf dem Desktop erscheinen.

    Zeigt er andere CD´s auf dem Schreibtisch an? Wenn nicht musst Du dies in den Einstellungen des Finders auch noch ändern.
     
  12. frankwatch

    frankwatch Gast

    recht hast du !

    da bin ich nicht darauf gekommen, ich hatte in den syseinstellungen unter cd/dvd immer eingestellt:

    keine aktion

    wenn ich es so mache, wie du beschrieben hast, funktioniert es auch so mit dem daten darauf ziehen und dann die cd auf den papierkorb ziehen, der sich dann in das gelb/schwarze brennicon umwandelt,

    ist ja fast peinlich für mich, (firestarter ist schon gelöscht ;-)) !

    danke dir !!!
     
  13. mmetz

    mmetz New Member

    Schön, dass es geklappt hat.
    Mit Mac OSX ist ja alles sooo einfach.....
     
  14. frankwatch

    frankwatch Gast

    ...mit meinem internen, bootbaren brenner (matshita ujda 360), pb pismo, geht nicht, auch nicht mit dem "patchburn" für 10.3, der auf der macwelt-page vor einiger zeit vorgestellt wurde,

    meldung: brenner wird schon unterstützt

    mit itunes und dem festplattendienstprogramm kann ich brennen,

    wieso ist diese option grau unterlegt, wenn der brenner doch unterstützt wird, was kann man machen ?
     
  15. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Steht im System Profiler "Unterstützt/Geliefert von Apple" :confused:

    Gruss
    Kalle
     
  16. frankwatch

    frankwatch Gast

    ja, da steht:

    ATA-3-Bus:

    MATSHITA UJDA360:

    Hersteller: MATSHITA
    Modell: MATSHITA UJDA360
    Version: 1.02
    Laufwerks-Typ: CD-RW
    Medium brennen: Unterstützt von Apple
    Wechselmedien: Ja
    Absteckbares Laufwerk: Nein
    Protokoll: ATAPI
    Einheiten-Nummer: 1
    Socket-Typ: Medienschacht
     
  17. mmetz

    mmetz New Member

    Was passiert denn, wenn man einen Rohling einlegt?
     
  18. frankwatch

    frankwatch Gast

    die brenn-option im finder bleibt weiterhin grau unterlegt !

    wat nu ?
     
  19. mmetz

    mmetz New Member

    Das Medium lässt sich also vorbereiten, aber nicht auf den Papierkorb ziehen? (auf das Diskburner Symbol)
     
  20. frankwatch

    frankwatch Gast

    hä ?

    verstehe ich nicht !

    warum soll ich das medium auf den trash ziehen und wo soll das discburner-symbol sein ?

    habe os 10.3.1

    oder ich auf dem schlauch steh ???
     

Diese Seite empfehlen