Aus dem Land der Freiheit, Small Talks und Teaparty

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Morgenstern, 18. Juli 2012.

  1. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

  2. McDil

    McDil Gast

    Alle Schlechtigkeit der Menschheit gibt es auch als religiöse Ausgabe!
     
  3. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Oh manno, das wird dem Popen gefallen!

    Wahrscheinlich setzen die Pfadfinder Homosexualität mit Missbrauch von Kindern gleich. Dass eher Gefahr von Priestern droht, scheint sich in den USA noch nicht herumgesprochen zu haben.
     
  4. batrat

    batrat Wolpertinger

    Doch ! Homosexuelle Priester :augenring: Aber was soll man zu den USA noch sagen. Bin zunehmend sprachlos. Gestern wurde ein geistig Behinderter hingerichtet. In Texas. :frown:
     
  5. McDil

    McDil Gast

    In den USA wird eben noch gesund volksempfunden!
     
  6. batrat

    batrat Wolpertinger

    Da hilft nur noch ein neuer Civil War :teufel: Da fehlt vermutlich gar nicht mehr soviel bis die Spannungen im Land in Gewalt umschlagen ! Das politische Klima ist schon total vergiftet.
     
  7. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Schade, verdienen kann man nichts an diesem Konflikt. Beide Seiten sind bereits bis an die Zähne bewaffnet. Der Trend geht sogar beim Normalbürger zum Zweit-Sturmgewehr. Und das ist dessen verdammtes Recht!

    :augenring
     
  8. batrat

    batrat Wolpertinger

  9. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Es wird sich dennoch nichts ändern. An die Waffengesetze traut sich kein Präsident ran.
     
  10. maclin

    maclin New Member

    Die Waffen als solches sind nicht schuldig. Es sind nur Werkzeuge.

    Was sich ändern muss, ist der Mensch. Charakter und Sozialisation.

    Zum Beispiel wird heutzutage gerne erwartet, dass man Wutgefühle nicht zeigen und nicht leben darf. Das gilt als asozial, wenn man sie lebt. Es wird aber nicht aufgezeigt, wie die Alternative aussieht. Die gesellschaftlichen Normen sind für den Human nicht passend, da der Human immer noch sehr tierisch leben (muss).
     
  11. batrat

    batrat Wolpertinger

    Oder: Waffen töten keine Menschen.Menschen töten Menschen. Die klassische Verteidigung der NRA !!!!! :augenring:
     
  12. maclin

    maclin New Member

    Das ist einfach nur Quatsch!
     
  13. McDil

    McDil Gast

    Die "Werkzeugindustrie" und deren Interessenvertretung samt einer willfährigen Politik und einer verblödeten Bevölkerung. Das sind die Zutaten.
     
  14. maclin

    maclin New Member

  15. maclin

    maclin New Member

    maclin könnte batrat mit einem Hammer erschlagen. Deswegen müssen alle Hammer verboten werden.

    Nein, Hammer sind keine Werkzeuge. Hammer sind Waffen.
    Nein, es hat nichts mit Menschen und soziale Zusammenhänge zu tun.
    Nein, es ist nicht eine Frage, wie eine Gesellschaft mit sich selbst bereit ist umzugehen.
     
  16. batrat

    batrat Wolpertinger

    Nein, genau so argumentiert die NRA !
     
  17. batrat

    batrat Wolpertinger

    Ein Hammer ist zum hämmern entwickelt worden, ein Gewehr dagegen zum Töten. Das ist ein grundlegender Unterschied.
     
  18. maclin

    maclin New Member

    ...und das Messer zum schneiden. Nein, zum Töten. Nein, zum Schneiden. Nein, zum Töten. nein, zum...
     
  19. maclin

    maclin New Member

    ...und? Deswegen ist man dann im gleichen Topf drin? Nein!
     
  20. batrat

    batrat Wolpertinger

    Du verlierst dich ....
     

Diese Seite empfehlen