1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Aus den Händen gleiten

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von RadioMan, 22. März 2003.

  1. RadioMan

    RadioMan New Member

    Kann es sein, dass die ganze Kriegs-Chose ausser Kontrolle gerät? Gestern die gewalttätigen Proteste in Ägypten ( die heute wahrscheinlich noch heftiger werden), die Türkei marschiert unaufgefordert (weder von den USA noch von der UNO)in den Irak ein und macht die Kurden nieder. Was kommt als nächstes? Irgendwie macht mir diese Entwicklung Angst.
     
  2. Harlequin

    Harlequin Gast

    Der Kampf der Tuerkei gegen Kurdistan ist ein weiteres Voelkerrechtsverbrechen.
    Und das mit NATO Waffen und Unterstuetzung auch der BRD.
    Wenn die SPD Regierung es ernst meint mit ihrem Nein zum Krieg, dann muessen alle deutschen Soldaten aus der Region abgezogen werden, auch in den sog. AWACS Flugzeugen, und die Waffenlieferungen an die Tuerkei eingestellt werden.

    .
     
  3. RadioMan

    RadioMan New Member

    Kann es sein, dass die ganze Kriegs-Chose ausser Kontrolle gerät? Gestern die gewalttätigen Proteste in Ägypten ( die heute wahrscheinlich noch heftiger werden), die Türkei marschiert unaufgefordert (weder von den USA noch von der UNO)in den Irak ein und macht die Kurden nieder. Was kommt als nächstes? Irgendwie macht mir diese Entwicklung Angst.
     
  4. Harlequin

    Harlequin Gast

    Der Kampf der Tuerkei gegen Kurdistan ist ein weiteres Voelkerrechtsverbrechen.
    Und das mit NATO Waffen und Unterstuetzung auch der BRD.
    Wenn die SPD Regierung es ernst meint mit ihrem Nein zum Krieg, dann muessen alle deutschen Soldaten aus der Region abgezogen werden, auch in den sog. AWACS Flugzeugen, und die Waffenlieferungen an die Tuerkei eingestellt werden.

    .
     
  5. RadioMan

    RadioMan New Member

    Kann es sein, dass die ganze Kriegs-Chose ausser Kontrolle gerät? Gestern die gewalttätigen Proteste in Ägypten ( die heute wahrscheinlich noch heftiger werden), die Türkei marschiert unaufgefordert (weder von den USA noch von der UNO)in den Irak ein und macht die Kurden nieder. Was kommt als nächstes? Irgendwie macht mir diese Entwicklung Angst.
     
  6. Harlequin

    Harlequin Gast

    Der Kampf der Tuerkei gegen Kurdistan ist ein weiteres Voelkerrechtsverbrechen.
    Und das mit NATO Waffen und Unterstuetzung auch der BRD.
    Wenn die SPD Regierung es ernst meint mit ihrem Nein zum Krieg, dann muessen alle deutschen Soldaten aus der Region abgezogen werden, auch in den sog. AWACS Flugzeugen, und die Waffenlieferungen an die Tuerkei eingestellt werden.

    .
     

Diese Seite empfehlen