Aus InDesign2 Jpeg

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von candoit, 1. Oktober 2003.

  1. candoit

    candoit New Member

    ;( Hallo Leute,

    Ich möchte aus InDesign2 ein Jpeg schreiben, kann aber nur ein PDF schreiben.
    So weit so gut. Kann ja dann, eigentlich, aus Acrobat 5.0 eine Jpeg-Datei draus machen. Nur wenn ich diese dann in Photoshop aufrufe ist sie erstens RGB und zweitens sind es ganz andere Farben als angelegt. (Farben sind in CMYK angelegt).

    Was kann ich da machen. Gibt es ein Zusatzmodul?
    Muß ich in Acrobat was umstellen?


    Danke im Voraus
    SeeU
     
  2. JogiS

    JogiS New Member

    Hallo candoit,

    öffne doch die exportierte PDF-Datei direkt in Photoshop (funktioniert aber erst ab Version 7 zuverlässig). Dann kannst du bei den Rasterungsoptionen die Auflösung und den Farbraum angeben.

    Gruß
    Jogi
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Jpegs sollten immer RGB sein.
    Offensichtlich stimmen aber auch die Konvertierungs- und Farbeinstellungen in Indesign oder Acrobat nicht und dafür gibts riesig dicke Handbücher...sorry, aber ich bezweifle, daß das Problem hier gelöst werden kann, da es viel zu komplex ist...
    Ansonsten trotzdem herzlich Willkommen hier im Forum.
     
  4. ROMA

    ROMA New Member

    Exportieren als EPS. Dieses EPS in PhotoShop öffnen. Auflösung und Größe und Modus angeben. Ergebnis sehr gut.

    ROMA
     
  5. much75

    much75 New Member

  6. candoit

    candoit New Member

    ;( Hallo Leute,

    Ich möchte aus InDesign2 ein Jpeg schreiben, kann aber nur ein PDF schreiben.
    So weit so gut. Kann ja dann, eigentlich, aus Acrobat 5.0 eine Jpeg-Datei draus machen. Nur wenn ich diese dann in Photoshop aufrufe ist sie erstens RGB und zweitens sind es ganz andere Farben als angelegt. (Farben sind in CMYK angelegt).

    Was kann ich da machen. Gibt es ein Zusatzmodul?
    Muß ich in Acrobat was umstellen?


    Danke im Voraus
    SeeU
     
  7. JogiS

    JogiS New Member

    Hallo candoit,

    öffne doch die exportierte PDF-Datei direkt in Photoshop (funktioniert aber erst ab Version 7 zuverlässig). Dann kannst du bei den Rasterungsoptionen die Auflösung und den Farbraum angeben.

    Gruß
    Jogi
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Jpegs sollten immer RGB sein.
    Offensichtlich stimmen aber auch die Konvertierungs- und Farbeinstellungen in Indesign oder Acrobat nicht und dafür gibts riesig dicke Handbücher...sorry, aber ich bezweifle, daß das Problem hier gelöst werden kann, da es viel zu komplex ist...
    Ansonsten trotzdem herzlich Willkommen hier im Forum.
     
  9. ROMA

    ROMA New Member

    Exportieren als EPS. Dieses EPS in PhotoShop öffnen. Auflösung und Größe und Modus angeben. Ergebnis sehr gut.

    ROMA
     
  10. much75

    much75 New Member

Diese Seite empfehlen