Aus mit Drohkulisse.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Convenant, 18. März 2003.

  1. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, die Kulisse geht. Was bleibt sind Tod und Gewalt. Was auch zu erwarten war.
     
  2. eman

    eman New Member

    Dafür wird eine andere Kulisse aufrecht gehalten: Die Nato-Kriegsgegner treffen sich nochmals am Mittwoch, um zu beraten, wie Blix weiter vorgehen soll. *lol*
    Was könnte die Amerikaner noch wilder machen, als dass sie einfach ignoriert werden? ;-))
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Was könnte die Amerikaner noch wilder machen, als dass sie einfach ignoriert werden?

    Da mag was dran sein. Nur ignorieren uns die Amerikaner noch viel mehr.
    ;)
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Und gute Nacht...
    wie fein: Doppeldeutig.
    :)
     
  5. eman

    eman New Member

    >Doppeldeutig.

    Ich hoffe, das war keine Anspielung! ;-))
     
  6. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Nein, das wäre dann ja ein ganzes Tupel an Bedeutungen gewesen. Und somit nicht mehr nur doppeldeutig.
    :)
     
  7. mikropu

    mikropu New Member

    mit mir wird er nicht in diesen krieg gehen,
    mit meinen freunden auch nicht, und auch nicht mit den freunden meiner freunde ...

    wir sind millionen!
     
  8. eman

    eman New Member

    Ja, was oder wen ignorieren die Amerikaner eigentlich nicht? (Außer Gott, obwohl der ja auch nicht ganz koscher sein kann, wenn er den Vatikan noch nicht mit Blitz und Donner bestraft hat) ;-)

    Mir scheint, mit George haben die USA den Bush zum Gärtner gemacht. Oder den Bock zum Präsidenten? Egal. Jedenfalls hebt die gegenwärtige Lage die Welt ein wenig aus den Angeln. Und ich denke, dass letztendlich die Amis darunter leiden werden. Gehasst von allen, isoliert und ständig in Furcht vor Terroranschlägen. Die Wirtschaft krebst am Ende rum, ohnenin vom Import abhängig. Der Militär-Etat überstrapaziert. Die eigenen sozialen, ethnischen und wirtschaftlichen Probleme finden zur Zeit keine Beachtung. Und dann die Leichensäcke (die cnn vorerst noch zensieren wird). Oh-oh
    In sofern hast Du recht: "Und gute Nacht..."
     
  9. smilincat

    smilincat New Member

    nen Schlüssel kriegst auch - kannst auch gerne nen Harem mitbringen (die können aber dann in meinem Bettchen schlafen wenn sie mögen.....)
    Und den Mac darfst auch benutzen von mir aus, von mir stammt das komische Embargo ja auch nicht (aber einkaufen gehen müsstest Du - Kühlschrank ist für Dich leer - Du trinkst ja kein Pilsbier)

    Also, mein Freund bist Du nicht wirklich - aber wenn Du's schaffst herzukommen habe ich ne Matratze für Dich!

    cat
    el hamdou Allah! (oder so ähnlich)
     
  10. eman

    eman New Member

    Mr. Bush, I have sachdienliche Hinweise, where this Satan, ehm, Saddam possibly could hide. Call me at my secret Number. You know: 0049-123.4567 ;-)
     
  11. smilincat

    smilincat New Member

    Harle und maiden hatten recht.... so schlimm wir wieder wie das Kaninchen vor der Schlange stehen werden....
    Wann droht uns Bush mit dem Präventivschlag?
    Immerhin sind wir erklärtermassen Seine Feinde! (Wer nicht für uns ist......)

    Wer hat schon was aufgeteilt in der neuen Weltordnung?
    Gehen wir an Frankreich oder Russland oder die USW (United States of the World) - vielleicht ein Link an die Trekkies wert, die ja auch nur eine Weltmacht/regierung bejubeln - in ST ist nie von Rechten der auf der Erde verbliebenen die Rede und nie wie die Weltmacht an ihre Macht kam....

    cat
     
  12. smilincat

    smilincat New Member

    meine mailaddy hat er schon, da ich bei moveon.org unterschrieben habe
    sogar die offizielle mit Postanschrift und Namen.
    Die können wissen dass es kein anonymer gmx-ler ist der sie verabscheut.
    Bisher steht nur ein harmloser Hockeyschläger und ein Latthammer neben der Tür.....
     
  13. eman

    eman New Member

    Ich habe gerade mit Bush telefoniert. Die ersten Flugzeugträger schwimmen schon den Rhein rauf. Es wäre nett, wenn ihr ein wenig Platz machen könntet. Auf dem Rhein. Danke.
    ;-)
     
  14. eman

    eman New Member

    Die Bezeichnung USS-Enterprise sagt doch bereits alles ;-))

    Das ist der amerikanische Traum, nach der Erde ihren humanistischen Segen auch ins Weltall zu bringen.
    Seltsam, dass das wiederum Harlequin gut findet! ;-)
     
  15. eman

    eman New Member

    >"wie die Weltmacht an ihre Macht kam...."

    Durch technische Überlegenheit. Ein Wissenschaftler, der aus Genen von Gates und Jobs geklont wurde hatte für die Amerikaner das Beamen erfunden. Und der genetische Jobs-Anteil hat für bombenfeste Patente gesorgt. So konnten die Amerikaner alle Gegner einfach wegbeamen, nämlich dorthin, wo noch nicht mal mehr Pfeffer wächst, auf einen Gulag-Planeten, den sie von den Kubanern angemietet hatten (wobei sie später die Kubaner ebenfalls dorthin beamten. Shit happens).
    Dann tauften sie sich - um von der Hegemonie abzulenken - kurzerhand in Föderation um. Abgeleitet von Federal Republic.
    So war das damals in der Zukunft ;-)
     
  16. smilincat

    smilincat New Member

    Ja, allerdings.
    Er hielt es wohl erst im Jahre **** für relevant.
     
  17. smilincat

    smilincat New Member

    Wenns nicht schon so nahe wäre........
    gib'mal bei google "mofa" als Bildsuche ein

    naja, noch 1:45 zu schlafen-muss weg

    (an wenig schlafen gewöhnt-aber auch an das "nochmalumdrehen"
    bis morgen / heute vielleicht

    cat
     
  18. RadioMan

    RadioMan New Member

    Die USA werden über kurz oder lang eingehen. Ich glaube, mit diesem Krieg werden wir den Anfang vom Ende der USA erleben. Wenn die nämlich den ganzen Einsatz bezahlen müssen und Bush nicht mehr von seiner katastrophalen Innenpolitik ablenken kann, dann sieht´s schlecht aus. Wenn selbst erklärte Freunde wie Mexiko unter Druck gesetzt werden, was soll das noch bringen. Im Spiegel sagt der Combattant des Herrn Cohn-Bendit, dass 2010 das Durchschnittsalter des Ami niedriger sein wird als heute und dass das doch dafür spräche, dass es nicht mit der USA bergab geht. Das Blöde ist aber, dass diese Altersstruktur durch Zuwanderung erreicht wird, und die kann auch schnell abebben. Wenn die Wirtschaft der USA richtig in den Keller knallt, dann hat sich was mit Zuwanderung. Nimmt man alles zusammen, ist die EU sowieso die stärkere Wirtschaftsmacht, und darauf kommts an. Ich glaube, das Sterben der USA geht langsam vonstatten, aber die Zuckungen können sehr gefährlich sein.
     
  19. neumi

    neumi New Member

    naja, die kosten sind verglichen mit dem möglichen gewinn nebensächlich. die erdölreserven des iraks werden auf einen wert von bis zu 2800 milliarden US$ geschätzt. da kann man schon mal 100 milliärdchen investieren.
     
  20. RaMa

    RaMa New Member

    das bliebe sowieso :)

    benzin oder flüssiggas?
     

Diese Seite empfehlen