aus word heraus faxen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rudkowski, 19. Oktober 2001.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!
    neulich ist mir mal wieder aufgefallen, wie ausgesprochen praktisch es wäre, meine faxe nicht erst auszudrucken und dann in mein faxgerät zu stecken.
    das müsste doch auch irgendwie einfacher gehen! gibt es shareware oder kaufprogramme, die mir diesen wunsch erfüllen?
    ich arbeite mit office 2001.
    gruß martin
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    ja das geht schon ein programm heißt faxstf, gibt noch eins fällz mir der name net ein.

    ich schau mal melde mich dann wieder

    rene
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    so das 2. heißt faxexpress eine demo findet sich fast auf jeder macwelt cd

    rene
     
  4. robeson

    robeson Active Member

    FaxStf wird doch mit jedem Mac kostenlos mitgeliefert und meiner Meinung nach ein sehr gutes und einfach zu bedienendes Faxprogramm....
    Ich nutze FaxSTF seit ca. vier Jahren und seit über einem Jahr als vollständiges Faxgerät (mein Thermopapierfax habe ich entsorgt). Die eingehenden Faxe werden auf der T-Net-Box von der Telekom gespeichert und bei Bedarf auf den Mac (ohne Telefongebühren) übertragen. Da ich nur noch wichtige Dokumente ausdrucken muß, spare ich die teuren Faxpapierrollen, den Platz für das riesige Faxgerät und die Stromkosten für´s Standby.

    robeson

    P.S. ein Scanner sollte schon vorhanden sein, da man ja auch handgeschriebene Faxe verschicken möchte...
     
  5. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!
    erst einmal danke für eure hilfe!
    leider kann ich auf meiner system-cd (8.6) das programm faxstf nicht finden (vielleicht bin ich ja auch nur zu blöd...).
    wenn es sowieso shareware ist bzw. zum mac os gehört, gibt es irgendwo einen link für einen download?
    oder, falls das programm nicht zu groß ist, kann es mir jemand mailen.
    meine email-adresse ist:

    Martin.Rudkowski@t-online.de

    vielen dank,
    gruß martin
     
  6. buergi

    buergi New Member

    wichtig ist, dass die software FaxSTF standartmässig installiert ist. in der auswahl fax wählen. wenn du nun etwas drucken willst startet der fax automatisch.
    mfg werner
     
  7. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    es sollte drauf sein... beim 8.5 ist unter "Applications" = "Anwendungen"

    Es ist 2.3MB gross... kanns dir schicken fallst es nicht findest.

    peter
     
  8. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!
    neulich ist mir mal wieder aufgefallen, wie ausgesprochen praktisch es wäre, meine faxe nicht erst auszudrucken und dann in mein faxgerät zu stecken.
    das müsste doch auch irgendwie einfacher gehen! gibt es shareware oder kaufprogramme, die mir diesen wunsch erfüllen?
    ich arbeite mit office 2001.
    gruß martin
     
  9. DonRene

    DonRene New Member

    ja das geht schon ein programm heißt faxstf, gibt noch eins fällz mir der name net ein.

    ich schau mal melde mich dann wieder

    rene
     
  10. DonRene

    DonRene New Member

    so das 2. heißt faxexpress eine demo findet sich fast auf jeder macwelt cd

    rene
     
  11. robeson

    robeson Active Member

    FaxStf wird doch mit jedem Mac kostenlos mitgeliefert und meiner Meinung nach ein sehr gutes und einfach zu bedienendes Faxprogramm....
    Ich nutze FaxSTF seit ca. vier Jahren und seit über einem Jahr als vollständiges Faxgerät (mein Thermopapierfax habe ich entsorgt). Die eingehenden Faxe werden auf der T-Net-Box von der Telekom gespeichert und bei Bedarf auf den Mac (ohne Telefongebühren) übertragen. Da ich nur noch wichtige Dokumente ausdrucken muß, spare ich die teuren Faxpapierrollen, den Platz für das riesige Faxgerät und die Stromkosten für´s Standby.

    robeson

    P.S. ein Scanner sollte schon vorhanden sein, da man ja auch handgeschriebene Faxe verschicken möchte...
     
  12. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!
    erst einmal danke für eure hilfe!
    leider kann ich auf meiner system-cd (8.6) das programm faxstf nicht finden (vielleicht bin ich ja auch nur zu blöd...).
    wenn es sowieso shareware ist bzw. zum mac os gehört, gibt es irgendwo einen link für einen download?
    oder, falls das programm nicht zu groß ist, kann es mir jemand mailen.
    meine email-adresse ist:

    Martin.Rudkowski@t-online.de

    vielen dank,
    gruß martin
     
  13. buergi

    buergi New Member

    wichtig ist, dass die software FaxSTF standartmässig installiert ist. in der auswahl fax wählen. wenn du nun etwas drucken willst startet der fax automatisch.
    mfg werner
     
  14. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    es sollte drauf sein... beim 8.5 ist unter "Applications" = "Anwendungen"

    Es ist 2.3MB gross... kanns dir schicken fallst es nicht findest.

    peter
     
  15. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!
    neulich ist mir mal wieder aufgefallen, wie ausgesprochen praktisch es wäre, meine faxe nicht erst auszudrucken und dann in mein faxgerät zu stecken.
    das müsste doch auch irgendwie einfacher gehen! gibt es shareware oder kaufprogramme, die mir diesen wunsch erfüllen?
    ich arbeite mit office 2001.
    gruß martin
     
  16. DonRene

    DonRene New Member

    ja das geht schon ein programm heißt faxstf, gibt noch eins fällz mir der name net ein.

    ich schau mal melde mich dann wieder

    rene
     
  17. DonRene

    DonRene New Member

    so das 2. heißt faxexpress eine demo findet sich fast auf jeder macwelt cd

    rene
     
  18. robeson

    robeson Active Member

    FaxStf wird doch mit jedem Mac kostenlos mitgeliefert und meiner Meinung nach ein sehr gutes und einfach zu bedienendes Faxprogramm....
    Ich nutze FaxSTF seit ca. vier Jahren und seit über einem Jahr als vollständiges Faxgerät (mein Thermopapierfax habe ich entsorgt). Die eingehenden Faxe werden auf der T-Net-Box von der Telekom gespeichert und bei Bedarf auf den Mac (ohne Telefongebühren) übertragen. Da ich nur noch wichtige Dokumente ausdrucken muß, spare ich die teuren Faxpapierrollen, den Platz für das riesige Faxgerät und die Stromkosten für´s Standby.

    robeson

    P.S. ein Scanner sollte schon vorhanden sein, da man ja auch handgeschriebene Faxe verschicken möchte...
     
  19. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!
    erst einmal danke für eure hilfe!
    leider kann ich auf meiner system-cd (8.6) das programm faxstf nicht finden (vielleicht bin ich ja auch nur zu blöd...).
    wenn es sowieso shareware ist bzw. zum mac os gehört, gibt es irgendwo einen link für einen download?
    oder, falls das programm nicht zu groß ist, kann es mir jemand mailen.
    meine email-adresse ist:

    Martin.Rudkowski@t-online.de

    vielen dank,
    gruß martin
     
  20. buergi

    buergi New Member

    wichtig ist, dass die software FaxSTF standartmässig installiert ist. in der auswahl fax wählen. wenn du nun etwas drucken willst startet der fax automatisch.
    mfg werner
     

Diese Seite empfehlen