Ausgefallene Frage

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von xena2, 27. Dezember 2001.

  1. xena2

    xena2 New Member

    @ Alle :)
    Hallo Leute heute habe ich eine ausgefallene Frage , vielleicht ist ja einer da der mir Helfen kann . Ich versuche Solaris für Intel auf eine Dosé zu installieren . Zu erst bekam ich eine kernelpanik durch ein nicht erkannten IDE - Kontroller den ich dann aus der installation löschen konnte . Da fährt der kernel hoch und ich bekomme ein keyboard error  error with console Keyboard  der kernel fährt noch bis  select a language  aber da ich ja keine tastatur mehr habe ist da Schluss :-(( *gggggggrrrrrrrrrrrrrrrr* Ich hoffe es ist ein unixé hier die/der das Liest und mir helfen kann
    Danke :)
    Xena
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    hoffe doch du versuchst es nicht mit einer usb tastatur?

    ra.ma.
     
  3. xena2

    xena2 New Member

    @RaMa :)
    Nein der Rechner hat noch kein USB es ist noch ein 350 AMD
    Xena
     
  4. RaMa

    RaMa New Member

    hmm...wart mal

    wo kriegt man das system her? muß man das kaufen oder kann man downloaden? möcht haben :) net klauen sondern gratis nur damit da keine mißverständnisse aufkommen..

    ansonsten keine ahnung, achja das bios sollte baujahr ab 1997 sein...
    soviel weiß ich :))

    ansonsten kann ich dir nur noch die experten bei unix.com empfehlen...

    ra.ma.
     
  5. xena2

    xena2 New Member

  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    Solaris für Intel läuft am besten auf den Intelchip basierenden Boards.
    AMD 350 ? Dann ist das ein VIA oder ALI Chipsatzbasierendes.
    Beim ALI müßte es laufen wenn Du die IDE Controller auf PIO Mode4 im BIOS einstellst und bei VIA sage ich nur gute Nacht, damit habe ich mich auch ein Jahr geärgert.
    Da lief noch nicht mal jedes Linux drauf, DFI mit VIA MVP3 und 500er K6-2, wurde durch ein Intel 350 mit Gigabyte BXS ersetzt.
    Etwas langsamer aber superstabil.
    Das größte Problem bei den nicht Intelchipsätzen ist der AGP, das DFI habe ich nur mit einer S3 VirgeGX und später ATI PCI Karte richtig zum laufen bekommen unter Linux.
    Keine der gestesteten AGP Karten wollte richtig funktionieren.
    Das zweite Problem ist das IRQ Routing was die VIA Chipsätze machen.
    Tip, stecke die Karten nie direkt neben einander und vermeiden den ersten PCI Platz nach dem AGP.
    Was dort recht gut von der Installation läuft ist Caldera und Mandrake.
    Sonst kann ich auch nicht weiter zu sagen, Solaris habe ich bisher nur auf einer Sun gehabt.

    Joern
     
  7. xena2

    xena2 New Member

    Danke Joern

    Super deine schnelle Hilfe . also Linux läuft auf der Dosé super von suse über redhat bis zu mandrake . auch os/2 ich habe es sogar über 8 Gb gehabt und beos einfach alles nur das Solaris will nicht :-( Naja aber nicht mit Xena ! Morgen nehme ich alles aus der Kiste und versuche es mit ein Minimum an hardware . Das Solaris muss auf die kiste da geht kein weg dran vorbei :)

    Xenja
     
  8. RaMa

    RaMa New Member

    super danke..
    bin schon am saugen....

    brauch nur noch ne neu hd dann kanns losgehen...

    bin gespannt obs klappt...

    ra.ma.
     
  9. RaMa

    RaMa New Member

    hi...

    so da ich absoluter newbie auf dem gebiet von unix intallation bin...
    wie bekomm ich das solaris installiert?
    wie startet man die install?

    thx
    ra.ma.
     
  10. charly68

    charly68 Gast

    's (images) rutergesaugt??

    du musste sie dann auf cd brennen und los geht es *g*
     
  11. RaMa

    RaMa New Member

    hi
    es gibt ja noch unixcharly68 ;-))

    das klump läßt sich mit toast nicht brennen, muß mir erst ne dose mit writer suchen...

    soweit klar dann die multilanguage installer cd rein...und dann? einfahc mit der cd booten? oder muß ichirgendwas mit diskette machen?

    ra.ma.
     
  12. xena2

    xena2 New Member

    @RaMA
    wenn du alles gesaugt hast brenne es auch in dieser reinflog . und boote von der 2 CD auch wenn die erste auch boot fähig ist ! wenn du keine fehlermeldung bekommst hast du es nach einer stunde geschafft . als X oberfläche am Besten noch ein KDE darüber .

    Xena
     
  13. RaMa

    RaMa New Member

    >>als X oberfläche am Besten noch ein KDE darüber .

    naja mal langsam, erstmal muß das ding rauf, ich bin ja noch gar nicht sicher ob die blöde brennerei funktioniert hat,
    muß erst auf der dose xp installieren (ma gucken was das wieder für ein verbrechen an der menschlichkeit ist) damit dei platte frei wird...

    werd dich dann mal wieder fragen...

    ra.ma.
    ps. ahja die xp install hat sich gerade erhängt, juhu... wie gewohnt also.. :)
     

Diese Seite empfehlen