Ausschalten meines G4 Powerbooks nicht mehr möglich.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von horstjessen, 6. August 2006.

  1. horstjessen

    horstjessen New Member

    Wer weiß Rat?

    Seit ein paar Wochen lässt sich mein G4 Powerbook nur noch über die radikale Methode (betätigen des Ein/Ausschaltknopfes für mehrere Sekunden) herunterfahren. Versuche ich es über den üblichen Weg - Apfelmenü - "shut down" - so erfolgt anschließend lediglich ein Neustart.

    :confused:

    Ich wäre für Ratschläge und Erfahrungsberichte sehr dankbar.

    Horst Jessen
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Irgendwelche externe Geräte angeschlossen? USB-Hub, Maus, Tastatur, Router, Modem?
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Ja, klingt nach einen USB-Gerät oder USB-Hub. Einige Geräte machen da schon mal Probleme.
     
  4. horstjessen

    horstjessen New Member

    Daran kanns nicht liegen. Das Problem tritt auch auf wenn alle externen Geräte abgesteckt sind. Kann es evtl. an einer Überhitzung des Gerätes liegen?

    Horst Jessen
     
  5. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Glaube ich kaum!
    Schau mal in den Systemeinstellungen, ob sich nicht vielleicht unter "Startobjekte", "Ausschaltobjekte", und "Automatisch Einschalten" (ist irgendwo bei den Energie-Einstellungen, hab leider gerade keinen Mac da zum Nachschauen) irgendetwas verstellt oder eingeschlichen hat, was da nicht hingehört!
    Weiterhin würde ich unter Dienstprogramme->Prozess-Monitor schauen, was da alles läuft und alles mit Deinem Benutzernamen beenden, was Dir suspekt erscheint.

    Bei mir verhindert übrigens manchmal ein "iCal Helper" das Herunterfahren.

    Grüße, Maximilian
     
  6. horstjessen

    horstjessen New Member

    Danke. :D hab den fehler gefunden. es war eingestellt, dass der rechner beim systemstart nach einem netzwerk-volume suchen soll. ich habe nun meine festplatte als startvolume ausgewählt. nun kann ich mein book wieder normal herunterfahren. allerdings muss ich diese einstellung vor jedem ausschaltvorgang wieder berichtigen, was natürlich ein bisschen nervt. Hast Du da noch einen Tip?

    Vielen Dank nochmal,

    Horst Jessen
     
  7. priv

    priv New Member

    boar eh.. das sin ja fast schon windows macken!
     

Diese Seite empfehlen