Ausschneiden im Finder

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Regulator, 8. August 2005.

  1. Regulator

    Regulator New Member

    Moin alle zusammen,
    habe ein Problem mit meinen Finder (Mac OS X10.4.2). Die Ausschneidenfunktion ("Apfel + X") funktioniert nicht mehr; bzw ist grau hinterlegt.
    Vermute das ich was verstellt habe, nur was???

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen... :)
     
  2. joerch

    joerch New Member

    Wasn die ausschneidefunktion ?

    Oder meinst du nen screenshot ??
    Dummfrag***
     
  3. RSC

    RSC ahnungslose

    finder>bearbeiten>ausschneiden (apfel+x) bei mir ist die auch grau, aber ich habe die nie gebraucht/benutzt...

    jetzt will ich auch wissen, wieso die grau ist.
     
  4. Regulator

    Regulator New Member

    Ich meine die Ausschneiden- Einfügenfunktion. (Tastenkombination "Apfel + X")

    Kopieren und einfügen geht noch, aber ausschneiden nicht mehr.
    Ausschneiden ging auf jeden Fall mal!!!

    Ist jedenfalls komisch...
     
  5. RSC

    RSC ahnungslose

    ups, hab's vergessen :klimper:

    willkommen im forum! :eek:)
     
  6. leonard_shelby

    leonard_shelby New Member

    welcome

    also ausschneiden geht in dem moment, in dem du text markiert hast (dateinamen usw.) ansonsten grau - sicher, dass das jemals anders war ??
     
  7. Trystan

    Trystan New Member

    Ausschneiden funktioniert wirklich nur für Text, nicht für Dateien? Das wäre ja mehr als schade! Mir geht das auch des Öfteren ab.

    Achja: Gibt es eine Möglichkeit den fehlenden "aufwärts (in der Ordnerstruktur nach oben bewegen)" Button zu kompensieren? Wenn geht ohne die Möglichkeit die Ansicht zu ändern.
     
  8. MG01

    MG01 New Member

    Rechte Maustaste in Symbolleiste -> anpassen -> Pfadsysmbol hinzufügen
     

    Anhänge:

  9. RSC

    RSC ahnungslose

    pfeil nach links <--- so kommst du auf oberen verzeichnis im spalten ansicht

    apfel+ pfeil nach oben <--- im listen- und symbolansicht
     
  10. Trystan

    Trystan New Member

    Ah sehr gut! Ich denke ich werde jedoch auf den Shortcut zurückgreifen.

    Gibt es auch so etwas wie eine vollständige Liste an verfügbaren Mac OS X Shortcuts? Ich hab zwar danach gegoogelt, aber die vollständigste, die ich gefunden habe war die von Apple selbst, da hab ich jedoch Dinge wie "in der Ordnerstruktur aufwärts bewegen" nichts gefunden.

    Und gibt es jetzt eine Möglichkeit Dateien auszuschneiden?
     
  11. RSC

    RSC ahnungslose

    :nicken:

    http://www.xshorts.de/
     
  12. Regulator

    Regulator New Member

    Hab nach ein bißchen rumstöbern Meldungen von anderen Mitgliedern gefunden, die auch nicht im Finder ausschneiden können...

    Aber weiß wer worans liegt????? :cry:
     
  13. RSC

    RSC ahnungslose

    och menno, wein' doch nicht! wozu brauchst du es? es geht ja wunderbar per drug&drop die dateien zu verschieben.
     
  14. deumel

    deumel New Member

    Es ist so, dass es nicht geht, keine Bug o.ä. die Funktion ist einfach nicht vorgesehen.

    Lange Diskussion warum und wieso: http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=662371
     
  15. RSC

    RSC ahnungslose

    stimmt! *andenstirnpatsch* das menu da oben ist ja für alle progs da, und dieses "ausschneiden, kopieren, einsetzen, löschen, alles auswählen usw." ist ja allgemein vorgesehen!
     
  16. Regulator

    Regulator New Member

    Schade!!!

    Bin leid geprüfter Windows-User und bin somit die Tastenkombination gewöhnt.

    Hoffe nur das Apple die Funktion mal nachreicht. :D :D :D
     

Diese Seite empfehlen