Auswerfen der System-CD?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Jekob, 17. August 2001.

  1. Jekob

    Jekob New Member

    nicht auf die Antwort:
    Über die System-CD und "c" beim Hochfahren habe ich OS 9 gestartet, weil normales Hochfahren nicht mehr funktioniert (siehe Thread weiter unten). Bevor ich nun Systemsoftware neu installiere würde ich vorher gerne nochmal den Norton drüber laufen lassen - nur: wie bekomme ich die System-CD wieder raus? Über auswerfen geht nicht, weil ja darüber gerade das System läuft und normal hochfahren geht ja auch nicht wegen Fehlermeldung. Gibt's vielleicht einen Auswurfbefehl per Tastatur beim Neustart?
     
  2. gizmo

    gizmo New Member

    versuch vielleicht mal, gleich nach dem einschalten - wenn der mac zwar strom hat, aber noch nicht bootet - den cd-auswurfknopf zu betätigen.
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    beim Neustart die Maustaste gedrückt halten bewirkt in der Regel das alle Wechselmedien ausgeworfen.
    Nur dann bootet das System wieder von der Platte, es sei Du wechselst die CD bis der Rechner anfängt zu Starten.

    Joern
     
  4. Marcel Hiltrop

    Marcel Hiltrop New Member

    Wenn du die Nortensoftware nicht auf der Platte hast wird es schwierig.
    Du kannst mal schaun, ob dein System auch mit Norton_ CD bootet.

    Ich habe Norten Utilities 5. Die G4´s booten leider nicht mit der Version.
     
  5. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Man kann ein Startvolumen nicht auswerfen, denn darauf muß der Rechner jederzeit zugreifen können. Da hilft wirklich nur entweder von der Norton-CD zu starten oder Norton auf ein anderes Laufwerk zu kriegen (z.B. ein externes CD-ROM).
     
  6. spock

    spock New Member

    Vielleicht kannst Du Dir (mit anderem Rechner) eine startfähige Norton-CD "selberbasteln";

    du nimmst den Systemordner der Start-CD (oder deinen eigenen) anstelle des Norton-Sytemordners und brennst eine startfähige CD mit Norton Utilities drauf - so habe ich es gemacht;

    Wenn Du sowieso neu installieren willst, würde ich einfach neu formatieren, Volume mehrfach mit Leerdaten beschreiben (dauert!) und schliesslich neu installieren; anschliessend kannst Du ja mal Norton laufen lassen .
    Defragmentieren geht mit Norton leider nur, wenn die Festplatte nicht das Startvolume ist - Norton Start-CD selbermachen ist mit CD-Brenner jedoch kein Problem , s.o.

    Gruß, spock
     
  7. Michele

    Michele New Member

    Hi,

    wie wär es denn, wenn du dir deine eigene start-cd mit norton anti-virus erstellst? ich meine, falls du noch einen anderen (funktionsfährigen) macintosh zur verfügung hast.

    ciao
    michele
     

Diese Seite empfehlen