Autodesk Software irgendwann mal für Mac?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von akkon, 5. Mai 2005.

  1. akkon

    akkon New Member

    Moin Leudde,

    ich bin Architektur Student und quäle mich seit Wochen mit der Frage Powerbook oder Windows Notebook. Mein Problem ist, daß ich auf Autocad und 3D Studio Max angewiesen bin und diese nun mal leider nicht aufm Mac laufen. Weiß jemand, ob von Apple oder Autodesk geplant ist diese Programme irgendwann mal aufm Mac laufen zu lassen? Ich hab mir sagen lassen, ein paar Programme von Autodesk gäbe es schon für Mac. Stimmt das?
     
  2. morty

    morty New Member

    es gab GANZ ganz früher mal autocad für mac, die kamen sogar von der plattform, aber haben es eingestellt

    letztes oder vorletztes jahr haben sie sogar mal nbe umfrage gestartet um zu sehen, wie die resonanz ist ... auch in der MW wurde es publiziert ... sie denken drüber nach, VIELLEICHT kommt es irgendwann wieder einmal

    aber als student bist du doch nicht auf AutoCad angewiesen, das programm kommt nicht aus dem architekturbereich und wurde doch nur dahingehend angepaßt ... sinnvoller wäre ArchiCad oder Vector Works, wobei ich schon seid Jahren ArchiCad benutze und NIE abstürze habe, die 9 ner EDU version greift bei vielen sachen sogar auf den dualprozessor zu, was vector Works auch macht.

    ein iBook ist zwar klasse, aber wenn es aufwendiger wird, dann wohl etwas überfordert
    auch bildschirmauflösung ... und das iBook sollte in der nächsten zeit überarbeitet werden ... also bessere GK und größere FP bekommen, schneller auch ... ich würde dir eher ein kleines PB 12" empfehlen, vielleicht ohne DVD brenner, dann ist der unterschied gar nicht mehr so groß

    bedenke, als Student bekommst du auf nachfrage fast überall sonderkonditionen ... www.macatcampus.de oder apple, www.ma-kauf.de oder ein anderer laden, wo auch schon 3 jahre garantie bei sind, sind sehr zu empfehlen

    wenn du es dir leisten kannst, dann sieh zu, das du nen dual G5 JETZT kaufst, villeicht nen auslaufmodel mit dual 2.0 GHz ... 1600€
    der sollte das komplette studium reichen und rechnet sich einfach
    für unterwegs dann irgendwann mal erst nen iBook nachkaufen, habe ich auch gemacht, aber als ich irgendwann ausschließlich am mobilen gezeichnet habe, dann doch das iBook durch nen PB 12" ersetzt

    billiger ist nen apple sowieso, weil wenn du es nach 3 jahren verkaufst noch wesentlich mehr geld dafür bekommst und so den eventuell etwas höheren einstiegspreis locker herausbekommst
    verluste in höhe von 150€/jahr sind beim iBook nichtungewöhnlich, sondern schon fast übertrieben !

    have fun !

    bedenke nur die zeit, die du sparst, wenn du keine viren, würmer und neuinstallationen mehr hast ... und selbst die profs fragen beim iBook nach ... was ist das denn für eines ...
     
  3. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    3D Studio Max kommt sicher nicht auf den Mac, AutoCAD vielleicht.

    Da hilft nur eines: AutoDesk anschreiben und fragen

    Gruß
    Kalle
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    gerüchte über mac Versionen von 3D Max gibts immer wieder. angeblich wurde das mal bei version 3 geplant ... usw.
    Obs je eine geben wird? Steht in den Sternen.

    Aber es gibt genug andere 3D Software für den mac, die zum teil funktionell mit 3D Max gleichzeiehen kann und mitunter nur einen bruchteil davon kostet.
    - Strata 3D
    - Cinema 4D
    - Maya
    - Lifgwave
    - Swift 3D
    um mal nur einige zu nennen. Auch an Cad Software gibt es einiges für den Mac. Alternativen zu finden ist im grunde kein problem.

    Hier gibts ne kleine Übersicht zu Bild, 3 D ud Cad Programmen
    => http://www.apple.com/downloads/macosx/imaging_3d/index.html

    Allerdings ist ein Programmumstieg eben ein Programmumstieg und kommt unter Umständen wegen bestehender projekte nicht in Frage ... da bleibt nur zu hoffen das die Softwarehersteller aufgrund der Möglichkeiten und evtl eines steigendes Marktanteils des Mac es für notwendig erachten ihre Software auch für Mac OS anzubieten
     
  5. akkon

    akkon New Member

    Hab mal an Autodesk gemailt. Zur Zeit sind keine Versionen für Apple geplant. ;(
     
  6. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Hoffe du hast nicht die deutsche Niederlassung angemailt ;)

    Einfach am Ball bleiben. Wenn jeder Maccie die Firmen anmailen würde, würde sich auch schneller was ändern :)

    Wenn du ganz dreist bist kannst du ja AD fragen, welches Produkt sie auf dem Mac empfehlen können, dass mit AC Dateien umgehen kann :D

    Gruß
    Kalle
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich denke hier gibts sicher Lösungen ... ist nur nicht mein gebiet aber vielleicht haben da ja andere hier nen RAt auf Lager :)
     
  8. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Auf Apple bei Made4Mac einfach mal nach dwg oder dxf suchen. Nano hat doch mal n Architektur-Thread aufgemacht. Da steht bestimmt auch was :)

    Gruß
    Kalle
     

Diese Seite empfehlen