Autodial und andere Stirnrunzler

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Singer, 2. Juni 2002.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Cube mit 10.1.4

    Vorhin mal wieder mit X gestartet. Erst `paar Minuten Dokumente in Ordner gepackt und Cronathon laufen lassen (AppleScript, das die tgl., wöchentlichen und monatlichen UNIX-selfrepair-Geschichten laufen läßt), dann iCab gestartet. Da ist mir erst aufgefallen, daß ich schon online war.
    Timeserver, mails checken, SW aktualisieren, Quicktime aktualisieren steht alles auf manuell bzw. ist deaktiviert.

    1) Wer hat denn da die Verbindung hergestellt?

    Das entsprechende Symbol in der Menüleiste ist einfach zu unauffällig, daher möchte ich das Modem wieder hören. Hier im Forum las ich, daß das ginge. In der Systemeinstellung "Netzwerk" ist unter "Modem" der Lautsprecher eingeschaltet. Warnsounds kann ich hören, das Modem nicht.

    2) Wie mache ich das Modem hörbar?

    Ich habe, damit erst mal Ruhe ist, unter den PPP-Optionen "Bei Zugriff auf TCP/IP automatisch verbinden" deaktiviert, aber eigentlich will ich genau das nicht - ist ja nur Symptomdoktorei. Danach ins blaue Schloß geklickt, und dann hat sich 45 sek. lang der Strandball gedreht, bevor die Rückmeldung kam, ob ich die Änderungen sichern wolle.

    3) Ist das normal?

    Das Dock-Icon von "Internet-Verbindung" verändert sich nicht, wenn eine Internet-Verbindung aufgebaut wird - erst wenn ich "Internet-Verbindung" öffne, kommt der grüne Blitz (sehe ich ja faßt ein). Dann wird die Verbindungszeit erst von dem Zeitpunkt an gezählt, zu dem ich "Internet-Verbindung" geöffnet habe, aber nicht von dem Zeitpunkt an, zu dem die Internet-Verbindung hergestellt wurde - nutzlose Info.
    Wenn das Fenster von "Internet-Verbindung" offen ist, heißt der blaue button auch dann noch "Verbinden", wenn laut Menüsymbol eine Verbindung aufgebaut wird. "Abbrechen" kann ich nur über das Menü, nicht über "Internet-Verbindung". Und soeben, als ich das posting senden wollte, mußte ich feststellen, daß der blaue button "Verbindung" nicht fuktioniert - Verbindung habe ich jetzt über´s Menü aufgebaut.

    4) Ist auch das alles normal? (Arbeite nicht oft mit X.)

    Bin für jeden Tip dankbar. Allerdings verstehe ich mich als mMac-User und lehne daher das Arbeiten mit handgetippten Hieroglyphen, von denen ich nicht weiß, was sie bedeuten, ab.

    mSinger
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Und jetzt, wo das posting im Forum ist, stelle ich fest, daß "Internet-Verbindung" garnicht mehr zum grünen Blitz findet, mir stattdessen via blauem button "Verbinden" anbietet - dabei bin ich längst online. Mußte das Programm erst mal beenden und neustarten, damit es funzte.

    m
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Das alles geht ja über Leftys Katastrophen weit hinaus...singer und X, das wird wohl nix ;-)

    Auf Ehre und Gewissen: meine 10 Tipps für X nicht nur gelesen, sondern auch befolgt?!?

    Alle deine M-ängel kann ich nicht nachvollziehen (mit Ausnahme Modem, sowas altertümliches nutze ich nicht :)

    Daher vermute ich, dass bei dir irgendwo tief drinnen der Murks steckt. Vermutlich liegt's an deiner mEinstellung :)

    P.S. Schade, dass ich dir nicht helfen kann. Aber wenigstens sind deine Qualen mal wieder obenauf im Brett.
     
  4. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    ich kann nur zu (1) was sagen:
    ich bilde mir ein (muss aber nicht sein), das folgendes los ist:
    wenn ich meine bude anwerfe, laggt der manchmal tierisch. das heisst blauer bildschirm und nix weiter passiert. manchmal dauerst 2 min oder länger. ich bin der sache mal nachgegangen, und hab herausgefunden, dass der meinen router (bin über ethernet im inet) auflösen will (also seine IP addresse oder so) und mein router ist aus (bzw. nicht eingewählt).
    Daher nehme ich an, das irgendwas "blöd" eingestellt ist, und der versucht, eine DNS anfrage zu starten, und deshalb online geht.
    kann natürlich auch was anderes sein =) ich wollts dir nur als eine mögliche erklärung anbieten.

    ich hab mir zwei umgebungen eingerichtet, eine für internet und eine für ohne. wenn ich definitiv nicht ins internet will, schalt ich halt auf "kein internet". kannst des ja ma probieren :eek:)
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    *sigh*
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    *schwupps*
     
  7. Tambo

    Tambo New Member

    wie haste die TCP/IP's eingestellt ???
     

Diese Seite empfehlen