autom. backup

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kolben, 1. August 2006.

  1. kolben

    kolben New Member

    hallo zusammen,

    hab mal ne frage wie ihr euer back-up macht.
    bis dato zieh ich alle job-ordner immer auf ne externe festplatte, was aber nicht wirklich elegant ist.

    nun will ich mir noch eine zusätzliche platte holen u gerne nen autom. back-up installieren.

    in der agentur früher, haben wir immer mit retrospect gearbeitet.
    dort wurde vom server wo wir drauf gearbeitet haben immer die neuen dateien/ordner auf bänder gespeichert.

    da ich jetzt aber allein arbeite u nur einen rechner habe, weiss ich nicht, obs ne einfachere lösung gibt.

    kann ich es bei retrospect einstellen, dass der mir alle dateien die ich neu erstelle, bzw ändere immer fein ordentlich auf die externe speichert/überspeichert?

    kenne leider nur retrospect, würde also auch gern über andere back-up-programme nachdenken. welche nehmt ihr denn so?

    gruß
    kolben
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ich nehme das
    http://propagandaprod.com/
    arbeitet automatisch, unauffällig und unmerklich im Hintergrund.
    Wenn du Toast hast, da ist es meist schon dabei. Guck in diesem Falle mal, ob du in deinen Systemeinstellungen den Eintrag "deja vu" findest.
     
  3. kolben

    kolben New Member

    hab deja vu rausgeschmissen.

    dann schau ich mal zu das ich es wieder installiert kriege
     
  4. pb_user

    pb_user New Member

    ibackup - einfach zu bedienen und funktioniert …
     
  5. dirkkuepper

    dirkkuepper New Member

  6. pinocchio81

    pinocchio81 New Member

    Silver Keeper (Freeware von LaCie) macht täglich punkt 17 Uhr (oder zu einem beliebigen anderen Zeitpunkt, auch aus dem Ruhezustand, wenn gewünscht) mein Backup auf die externe HD und schaltet sich dann wieder aus. Früher DejaVu, mit dem ich allerdings nicht sehr glücklich war.
     
  7. kolben

    kolben New Member


    mmh sorry. aber da finde ich nix ausser deinen shop.
    kann man sich deinen bericht auch so ansehen?

    lg
    kolben
     
  8. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Arbeite seit langem mit Retrospect von Dantz als backupprogramm.

    Es können verschiedene Backups zu unterschiedlich Zeitren definiert werden. Falls der Rechner zur Backupzeit mal nicht laufen sollte, wird das Backup kurz nach dem Einschalten gestartet.


    Ist allerdings ein professionelles Programm und somit mit Kosten verbunden.


    Gruss GU
     
  9. kolben

    kolben New Member

    danke für eure hilfe.

    mal sehen was ich jetzt mache.
    sobald ich mich entschieden habe u alles läuft, gebe ich nen bericht.


    gruß
    kolben
     
  10. kolben

    kolben New Member

    soderle, hab mir jetzt mal ne testversion von retrospect runtergeladen.
    klappt ganz gut soweit, auch das wiederherstellen. ich denke, ich werd mir davon auch die vollversion kaufen. das programm hatte ich in früheren agenturen auch u es ist mir halbwegs vertraut.

    danke für eure hilfe
     
  11. manaslu

    manaslu New Member

    Auch wenns bereits gepostet wurde ich hab auch nur gute Erfahrungen mit SilverKeeper von LaCie gemacht und es ist va gratis.

    Lg, manaslu
     
  12. mac123franz

    mac123franz New Member

  13. dirkkuepper

    dirkkuepper New Member

    Links sind die Symbole für die einzelnen Programme, da einfach drauf klicken. Dann kannst Du Dir die Quicktime Movies anschauen.
     

Diese Seite empfehlen