automatisch Ausschalten unter OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von BenDERmac, 2. April 2002.

  1. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    energie sparen' gab/gibt, hat es mich schon gewundert, das diese unter x fehlt.
     
  2. henningberg

    henningberg New Member

    das kann man im Terminal eingeben. Wenn´s Dich noch interessiert kann ich zu Hause mal nachsehen, wie.
    Henning
     
  3. Tannenbaum

    Tannenbaum New Member

    im terminal (mit rootrecht)... shutdown -h +123 wobei 123 die anzahl minuten sind mit "man shutdown" kriegst du ne bessere erklärung...
     
  4. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    gibt's keine andere möglichkeit, außer terminal. ich bin nivht so der fan dieser ganzen unix geschichte. also ein kleines app wer mir bedeutend lieber.

    aber trotzdem danke für den tip :)
     
  5. Tannenbaum

    Tannenbaum New Member

    kann schon sein... ich allerdings werde gerne zum freund des terminals... mir machts nichts aus...
     
  6. henningberg

    henningberg New Member

    sieh´Dir das Terminal trotzdem mal an, ein paar Dinge lassen sich dort schneller und auch ziemlich einfach bewerkstelligen (natürlich nicht so elegant). Beispiel:
    Wenn Du eine Datei suchst, gib´
    locate Dateiname
    Enter ein, und in EINER Sekunde hast Du sie. Die Zeit vergeht in Sherlock, um die richtige Suchfunktion zu aktivieren.
     

Diese Seite empfehlen