Automatisch Thumbnails erstellen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wm54, 22. September 2004.

  1. wm54

    wm54 New Member

    hallihallo!
    bin gerade am bilder sortieren und veröffentlichen. habe richtig viele bilder, die ich bereits in 640x480 konvertiert habe. Alle liegen im entsprechenden Ordner, also
    - Album1
    bild1.jpg
    bild2.jpg
    - Album 2
    bild1.jpg
    bild2.jpg
    - ...

    Soweit so gut.

    Jetzt brauche ich noch die Thumbnails dazu. Da eine PHP-Foto-Gallery schon läuft, bräuchte ich folgende Struktur

    - Album1
    bild1.jpg
    bild2.jpg
    ....
    - thumbs
    tn_bild1.jpg

    Einen Unterordner in jedem Album, der Thumbs" heißt. Dort müsste Graphic Converter oder Photoshop die Dateien reinwerfen und den Anfang tn_ davorhängen.

    Kann mir da jemand einen Tipp geben ? Mit Photoshop-Aktion dürfte das ja gehen, aber wie bringe ich der "Save to web" Funktion bei, dass in jedem Album in den Ordner "thumbs" reinspeichert ? Wenn ich etwas aufzeichne, dann merkt er sich nur den Beispielpfad. Und ein normales JPEG abspeichern bringt ja auch nicht, da es nicht fürs Web (Dateigröße) optimiert ist, oder ?
    danke.
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    In Grafikkonverter kann man das mit der Option Mehrfachkonvertierung lösen. da kannst du mehrere Optionen einstellen - vielleicht ist ja das was du suchst dabei.
     
  3. wm54

    wm54 New Member

    leider gibt's keine "neubenennungs"-option, zumindest in meiner version (4.4). er bemerkt zwar, dass die datei schon da ist, aber "automatisch umbenennen" hängt eine "1" ran.
    trotzdem danke.
     
  4. BleedingMoon

    BleedingMoon New Member

    folgende Möglichkeit wäre als Aktion realisierbar:

    Aktion "thumbs":

    - aktion aufnehmen
    - bildgröße verändern (auf thumbnail größe)
    - speichern: "speichern - unter" oder für "web speichern" und qualität auswählen
    - aktion stoppen

    Nu mußt du noch auf Stapelverarbeitung und den "input" und "output"-Ordner auswählen.
    Hab gerade rumüberlegt, ob man PS beibringen kann in dem entsprechenden Ordner noch einen Unterordner zu erstellen, aber da wüßte ich nicht wie es geht,

    Da mußte halt für jede Galerie bzw. Kategorie ne eigene Aktion starten. Aber das geht ja fix! (naja, die dateiumbennenung mußte dann glaub ich auch immer per hand noch einstellen)
     
  5. wm54

    wm54 New Member

    danke für den tipp, bleedingmoon. soweit hatte ich es auch probiert, ist jedoch nicht praktikabel, weil es wirklich weitgehend automatisch gehen sollte. ist sonst zuviel aufwand, da es in zukunft noch öfters dazukommen wird und wirklich richtig viel bilder sind.

    mir gerade ein praktikable lösung:

    alle alben kopieren und ein gleicher position einfügen:
    aus "album1" wird "album1 kopie"
    alle dateien aus den "kopie" ordner kann man graphic converter nun schrumpfen auf thumbnail größe.

    den rest mit "a better finder rename":

    dann apfel+a und das suchwort "kopie" mit "thumbs" ersetzen.
    (album1 thumbs)

    bei allen thumbs ordner den dateienname "tn_" voranstellen.
    (album1 thumbs/tn_bild1.jpg)

    jetzt kommt ein schritt handarbeit: jedes kopie-album mit der maus in den dazugehörigen "album" ordner schieben.
    (pfad lautet also: album1/album1 kopie)

    als letzter schritt wieder mit "a better ..." alle ordnername mit "remove anywhere" bis zu dem wort thumbs löschen lassen.
    (album1/thumbs)

    das müsste jetzt ziemlich schnell gehen, da "a better ..." ja nur sekunden braucht ud man zudem droplets erzeugen kann.
     
  6. BleedingMoon

    BleedingMoon New Member

    und du bist sicher, dass deine vorgeschlagene methode schneller ist als meine? ;-)))
    (bei meiner methode müßtest du pro ordner - können ruhig zig bilder drin sein- 3 oder 4 klicks machen)

    - aktion und startordner auswählen
    - zielordner auswählen
    - festlegen, wie dateien umgebenannt werden sollen
    - PS werkeln lassen

    Mir ist gerade eingefallen, dass man das alles sicherlich sehr gut mit AppleScript erledigen könnte. Schade, dass ich noch keinen MAC habe, sonst hätt ichs gleich mal ausprobiert.
     
  7. wm54

    wm54 New Member

    ja, habe es ausprobiert. war zwar viel text als beschreibung, geht aber ratz-fatz, nachdem die bilder konvertiert sind. der punkt ist, dass die ganze konvertierung bei tausenden von bilder (in sehr vielen alben) am stück geht.

    wenn ich jedes album klicken muss und dann 30 Sekunden warten bis es fertig, sitze ich ewig. so geht alles am stück, ich kann den rechner für eine paar stunden beschäftigen. und der eine schritt in handarbeit ist insofern kein problem, da aufgrund der gleichen namen die ordner im finder direkt nebeneinander liegen.
     

Diese Seite empfehlen