Automatische Sicherung / Back up meiner externen Festplatte

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Nebokat, 9. März 2011.

  1. Nebokat

    Nebokat New Member

    Hallo Zusammen,

    ich habe folgendes Problem.

    Und zwar habe ich an meiner Time Capsule noch eine externe Festplatte angeschlossen. Auf dieser habe ich meine iPhoto Library, Filme und Musik abgelegt. Grund dafür waren einmal Platzprobleme auf meine MacBook Pro Festplatte und zum Anderen sollten die Dateien über das WLAN auch anderen Familienmitglieder zur Verfügung stehen.

    Jetzt wird diese externe Festplatte aber leider nicht über Time Machine auf der Time Capsule mit gesichert und wenn diese externe Festplatte einmal abrauchen sollte, dann alle Fotos und all meine Musik dahin.

    Sicherlich könnte man regelmäßig manuell diese Festplatte mit Hilfe einer dritten Platte sichern, aber leider fehlt mir dazu die Dizilpien :-(. Deshalb bin ich ja auch ein riesen Fan von Time Machine und der Time Capsule, weil ich mich um nix kümmern muss und alles für mich erledigt wird sobald ich im Netz bin.

    Und somit zu meiner Frage: Gibt es eine Möglichkeit meine externe Media-Festplatte auch automatisch sichern / spiegeln zu lassen???

    Wäre Euch für eine Lösung super dankbar und freue mich schon sehr auf Eure Vorschläge!

    Gruß
    Alex
     
  2. dimoe

    dimoe New Member

    Du brauchst ein Sicherungsprogramm, daß auch Netzwerk-Volumes sichert und sich automatisch startet.
    Nach meinen Informationen können das folgende Programme, davon gibt es auch Demos:
    DejaVu (29$): http://propagandaprod.com/
    Retrospect 8 (129$): http://www.roxio.com/enu/products/retrospect/retrospect-mac/default.html
    Synchronize! Pro X (110$): http://www.qdea.com/synchronize_pro_x_intro.html

    Mit Retrospect 8 und DejaVu habe ich vor etwa 1-2 Jahren herumprobiert und die Sicherungen sind wegen Verbindungsabbruch nicht fertig geworden, vielleicht hat sich da ja was getan.
    Retrospect 6 (noch ein PPC-Programm) macht es dagegen problemlos

    Ich sichere meine TimeCapsule (ich benutze sie als DatenServer) mit SynchronizeXpro im Gigabit-Netz.
    Sobald ich die Sicherungsfestplatte anschliesse, startet das Programm den gespeicherten Sicherungs-Auftrag.
    Der Vergleich der 2TB Platten dauert ca. 10-15 Minuten, danach sichert das Programm, alte Dateien werden bei mir dabei in einem "Archiv" gesichert.
    Eine Festplatte an der TimeCapsule ist allerdings langsamer als die TimeCapsule selber.
     

Diese Seite empfehlen