Automator Aktionen selber oder Apple Script?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von slownick, 23. Juli 2005.

  1. slownick

    slownick New Member

    Hi, ich hab manchmal ein paar MP3s wo der "Type & Creator" falsch gesetzt ist, die muss ichd ann alle vo Hand mit z.B. "xRay" umwandeln. Nun frage ich mich, auch allgemein - nicht nur auf dieses Beispiel bezogen, ob man auch igrgendwie selber Automator Aktionen einfach machen kann, ohne Programmierkenntnissse? Oder besser doch wieder Apple script, obwohl doch da diese Aufzeichnen-Funktion seit Panther oder so nicht mehr funktioniert!
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :confused: Das höre ich zum ersten mal.
    Bei mir(Mac OS X 10.3.9) funktioniert das Aufzeichnen mit dem Skripteditor einwandfrei.

    micha
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ich hab mir hier schon mal für dich einige Mühe mit einem Automator-Script gemacht. Von dir kam allerdings keinerlei Reaktion darauf. So wichtig scheints wohl nicht gewesen zu sein!
    Den Creator kann man mit Automator wohl nicht ändern. Es bleibt also nur AppleScript, welches auch "seit Panther oder so" völlig korrekt abreitet.
     
  4. slownick

    slownick New Member

    @mac_heibu: Doch es hat mir sehr geholfen, vielen Dank noch mal. Obwohl ich bis heute noch keinen Weg gefudnen habe, die kopierten Dateien, die man ändern möchte, gleich ins Ursprungsverzeichnis zu kopieren und nicht rüber zu einem neunen Ort.

    Und okay, ja ich habe mich geirrt, Apple Script funktioniert wieder, aber es funktionierte zeitweise mal bei einigen Betriebssystem Verisonen nicht.
     

Diese Seite empfehlen