Autsch. Windoofgeschädigt

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von ab, 20. Februar 2005.

  1. ab

    ab New Member

    Drei Mal ist mir heute Virtual PC abgeschmiert. Drei Mal neuen "PC" erstellen. Drei Mal Passwort eingeben. Und weshalb: Weil ein anderes Microsoftprogramm in der Installationsphase steckenbleibt und ich beim Versuch, das Halbteil zu deinstallieren die Mitteilung bekomme, dass eine Datei einen Knacks habe und das Programm daher nicht deinstalliert werden könne. Na, dann mal kurz den Stecker ziehen Apfel+alt+esc und Windows XP ist geköpft, nach einem Neustart nicht mehr lebensfähig.

    Toll. Wirklich toll. Ein halber Tag am A.....

    ab
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :rolleyes: Ich glaube, dein Mac will dir damit irgendwas sagen. ;)

    micha
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    aber die Erklärung, dass ein nur halb installiertes Programm nicht vollständig deinstalliert werden kann, leuchtet doch ein, oder :rolleyes: :D
     
  4. macKnall

    macKnall Halbtagsphilosoph

    Bei uns in der Gegend wird Kindern schon ganz früh beigebracht, dass sie mit Scheisse nicht spielen sollen.
     
  5. ihans

    ihans New Member

  6. ab

    ab New Member

    ja, ja, lästert Ihr nr alle.

    Jetzt hatte iich zum guten Schluss, tief in der NAcht, noch eine Kollision mit einem per USB angeschlossenen Pocket PC und der Logitech Mouseware, so dass mir XP mitteilt, es müsse was reparieren. Abgesicherter Modus. Letzte als funktionierend bekannte Kofiguration. Egal, was ich wähle, das Scheiss Teil repariert sich nich und will nich.

    Installation die Vierte. Vorher die Logitech Maus abhängen.

    So gates auf jeden Fall nicht weiter.

    Jetzt erst Mal auf den Dorfplatz, Kaffee einnehmen, die Abstimmenden zur EU-Verfassung zählen und den Spaniern gratulieren, dass bei ihnen mehr Demokratie herrscht als in manchem anderen europäischen "demokratischen" Staat.

    ab .... knirscht und grummelt
     

Diese Seite empfehlen