AV-Kabel iBook, weiß, alt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von leselicht, 7. November 2002.

  1. leselicht

    leselicht New Member

    Guten Morgen!

    Könnte jemand der Kollegen hier so nett sein, einmal bei seinem AV-Kabel kurz nachzuprüfen, wie denn die Pol-Lage des Anschlusses ist? Ich habe eines selber gebaut, doch anscheinend geht das nicht so gut.
    Ich habe die Pole so gemacht, wie bei einem Stereo-Kabel und den Zusatzpol für das Videosignal. Scheinbar geht das nicht so gut.

    Danke vorab!
     
  2. Kate

    Kate New Member

    Der Stift vom originalen Kabel ist länger als die Standardstecker aus dem Elektronikladen, daher bekommt man nur den Stereoton, aber nicht das Videosignal.
    Ich meine, dass das so ist, damit man mit den Standardsteckern einen Kopfhörer anschliessen kann, ohne das Videosignal kurz zu schliessen. Daher wird das Video auch bei dir nicht funktionieren, oder?
     
  3. leselicht

    leselicht New Member

    Hi Kate,
    längerer Stecker??? Hast Du so einen Stecker oder vermutest Du das nur? Ich habe irgendwo schon einmal jemanden in einem Forum getroffen, der hat es mit handelsüblichen Teilen gebaut. Nur leider antwortet er nicht auf die Frage nach der Pol-Lage.
     
  4. Kate

    Kate New Member

    Leider hab ich solche Stecker nicht und weiss auch nicht wo man sie bekommt, wenn ich einen normalen "Stereo"-Stecker neben den Stecker vom Appleadapter halte sehe ich, dass der von Apple einfach etliche Millimeter länger ist. Ich habe schon bei Conrad-Electronik und bei RS-Components geguckt, aber so eine Länge scheint tatsächlich eine Sonderanfertigung zu sein.
     
  5. leselicht

    leselicht New Member

    Also dieser Stecker ist absolut existent. Es ist eine Stereo-Klinke mit 3,5 mm. Auf dem eigentlich sehr langen letzten Stück bis zur Kunststoffhülle ist einfach noch ein Pol untergebracht. Diese Stecker werden auch von den Sony-Kameras verwendet um deren Signal einzuspeisen. Nur ist deren Pol-Lage anders als bei Apple. Habe das schon probiert so.

    Nochmals: Es ist keine längere Klinke und kein Sonderstecker. Nimm doch einfach mal ein Streichholz und stecke es in die Buchse rein. Ein Bleistiftsrich als Meßmarke und halte das dann mal neben Deinen Walkman-Kopfhörer-Stecker. Siehe da, die selbe Länge! Bitte nicht Dinge behaupten, die nicht richtig sind.
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, leselicht,

    in der Macwelt war neulich zu lesen, daß Apple für die iBooks - wieder einmal - eine spezielle, eigene, sozusagen proprietäre Lösung benutzt. Vgl. das aktuelle Macwelt Sonderheft 3/2002, Seite 107. Allerdings nicht bei allen iBooks; aber vielleicht gehört Deines zu diesen. Das ist der Grund, warum im Apple-Store zwei unterschiedliche Adapter erhältlich sind: Einmal der "Videoadapter - iBook" für aktuelle und der "AV-Label - iBook" für alte iBooks.

    Isso.

    Singer
     
  7. Kate

    Kate New Member

    Hm, entweder hab ich Tomaten auf den Augen, oder wir reden aneinander vorbei, das letzte Mal als ich den AV-Adapter Stecker neben den von meinem Walkman gehalten hab war da ein Unterschied.

    Der Sony Videostecker wäre also der gleiche wie der von Apple? Dann müsste der doch irgendwo zu besorgen sein, oder?
     
  8. Hape

    Hape New Member

    Habe gerade 'mal nachgepeilt : der normale Kopfhörerstecker ist genauso lang, nur fehlt ihm der vierte Kontakt, er hat dafür einen längeren Masse-Bereich am Stecker-Ende. Bei meinem AV-Adapter (iBook 500MHz) kommt - vom Griff aus gesehen - Masse, Gelb-Video, Rot - Ton rechts, Weiß- Ton links. (Ich hoffe, rechts/links stimmen so !).

    Grüße Hape
     
  9. Kate

    Kate New Member

    Ich bin mal gerade zuhause und hab das Teil vom Fernseher abgestöpselt.

    Tata, tatsächlich, die sind wirklich gleich lang! Sorry, ich ziehe meine Bemerkung über andere Längen sofort zurück.

    In der Tat kommt zuerst Masse, dann Video und dann Audio.
    Hab ich das jetzt mit dem alten iBook verwechselt, halluziniert oder leide ich unter Verblödung? Wenn irgendwer das AV Kabel vom alten iBook hat und gucken könnte.....würde mich beruhigen. ;-)

    Andererseits werde ich meine Gin/Tonic Reste in den Abfluss kippen. Könnte schlecht sein.....
     
  10. Hape

    Hape New Member

    Ja, ja, das mit den Längen ist immer so ein Problem ... ;-))

    Aber bitte NIE einen Gin-Tonic wegkippen - das ist Mißbrauch !

    Gruß Hape
     
  11. Kate

    Kate New Member

    Richtig, wenn man bei den 30cm-Jungs mal nachmisst sind das auch nur 15cm, wie sonst.

    ;-)

    Ich schütte lieber GinTonic weg als meinen Scotch. Wenn der so schlecht ist dass ich Sehstörungen habe, dann lieber Sehstörungen.....mistiger Stecker du!
     
  12. Hape

    Hape New Member

    s womöglich noch 'nen Platzverweis ...

    Hape

    ;-))
     

Diese Seite empfehlen