avi -> mpeg

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tobio, 9. März 2003.

  1. tobio

    tobio New Member

    Hatte mal ein Tool welches gut funktionierte. Leider habe ich nach der Neuinstallation nicht mehr gewusst wo ich das Proggi her hatte???
    Bei versiontracker habe ich leider nichts gefunden.

    tobio
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Kann Quicktime das nicht?
     
  3. mausbiber

    mausbiber New Member

  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Mit AviToMov oder AviRay (siehe VersionTracker) den AVI auspacken. Nun mit jedem beliebeigen MPEG-Encoder weitermachen (z.B. ffmpegX)

    Ist das AVI ein DivX-Movie, müssen die entspechenden DivX-PlugIns für QuickTime installiert sein.

    Gruss
    Andreas
     
  5. tobio

    tobio New Member

    Hatte mal ein Tool welches gut funktionierte. Leider habe ich nach der Neuinstallation nicht mehr gewusst wo ich das Proggi her hatte???
    Bei versiontracker habe ich leider nichts gefunden.

    tobio
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Kann Quicktime das nicht?
     
  7. mausbiber

    mausbiber New Member

  8. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Mit AviToMov oder AviRay (siehe VersionTracker) den AVI auspacken. Nun mit jedem beliebeigen MPEG-Encoder weitermachen (z.B. ffmpegX)

    Ist das AVI ein DivX-Movie, müssen die entspechenden DivX-PlugIns für QuickTime installiert sein.

    Gruss
    Andreas
     
  9. tobio

    tobio New Member

    @Andreas
    Das Programm AviToMov hatte ich ja funktionierte gut, aber ich finde es nicht mehr alles versucht
    AviToMov
    Avi2Mov
    Avi To Mov
    ...
    ...
    leider keine Einträge bei versiontracker

    tobio
     
  10. kawi

    kawi Revolution 666

    das gibts irgendwie nicht mehr. Ist schon seit einigen Monaten nicht mehr auffindbar. Kann nur an den DivX Doctor von http://3ivx.com verweisen oder aber AviRay. letzteres lief bei mir allerdings nicht -> aber der divx doctor II macht das selbe
     
  11. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Kann gut sein, das Programm war schon länger schwierig downzuloaden. Wie es scheint, wird das Tool nicht mehr weiterentwickelt und ist aus VT geflogen.

    Ich maile es Dir heute abend, sind einige 100kB.

    Gruss
    Andreas
     
  12. tobio

    tobio New Member

    Supi habe ja ne flate

    Danke

    tobio
     
  13. shorm

    shorm New Member

    Warum nimmst Du nicht einfach ffmpegX dafür?
    (Lieber ein Programm, daß alles kann...
    ...als viele Programme, die wenig...)

    shoRm
     
  14. MacPENTA

    MacPENTA New Member

  15. AndreasG

    AndreasG Active Member

    ffmpegX kann keine AVI-Files verarbeiten, die müssen erst ausgepackt werden.
     
  16. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Avi2Mov scheint aber doch das beste Programm seiner Art zu sein. Ich habe nun schon mehrfach gelesen, dass in bestimmten Fällen weder AviRay, noch DivX-Doctor das AVI verarbeiten können. ConvertToQT hingegen ist mir neu, muss ich mal ausprobieren ;-)

    @macmercy: Schmeiss doch Avi2Mov mal auf Deine Homepage :)
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666

    ja mach mal, ich hab zum DivXDoctor gegriffen ... hab zwar auch ein Avi2Mov hier aber ds versgt seit Jaguar seinen Dienst :(( startet einfch nicht ... habs aber auch nur durch irgendwie hin und herkopieren über die systeme gerettet, liegt vielleicht daran
     
  18. MacPENTA

    MacPENTA New Member

  19. tobio

    tobio New Member

    Danke der Andi hats mir schon gemailt.

    tobio
     
  20. tobio

    tobio New Member

    Danke der Andi hats mir schon gemailt.

    tobio
     

Diese Seite empfehlen