AVI on a Mac ??? !!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von turnt, 30. Dezember 2001.

  1. turnt

    turnt New Member

    hi und guten tag,

    gestern hab ich mir ne lustige avi datei auf meinen pm g4 geladen. leider habe ich dabei entdeckt das ich mir den irgendwie nicht angucken kann! wenn ic nen doppelklick auf den film mache, dann öffnet sich mein real player, der mir dann sagt das er noch irgendwie ne erweiterung braucht, die er dann vom realplayer network runterladen will, und das klappt nicht. beim runterladen bricht er immer wieder ab. gibts nicht noch ne andere möglichkeit son film zu gucken???

    danke für die hlife, turnt!
     
  2. Kevin

    Kevin New Member

    .avi oder divX;-) Film alias MPEG 4, welcher ebenfalls die Endung .avi besitzt?
     
  3. turnt

    turnt New Member

    häää, da kenn ich mich nicht so aus.
    mein film hat die endung .avi!
    bitte hilfe!
     
  4. Kevin

    Kevin New Member

    Wie groß ist der Film denn?

    Und: Woher hast du den Film?

    für DivX;-) Filme, die auch die Endung .avi haben, gibt´s Erweiterungen für QuickTime usw....
     
  5. turnt

    turnt New Member

    der film ist, ca 150mb groß, und den hab ich von limewire............ und jetzt die lösung bitte.
     
  6. dusel

    dusel New Member

    hallo du filmfreak, also wenn es ein divX film ist brauchst du auch einen player dafür. ich habe es mal probiert, war mit den ergebnissen nicht zufrieden und habe es gelassen. der tipp ist also älter. von windows den neusten mediaplayer besorgen, und dann noch einen divx player. wenn du keinen findest, mail ich dir meinen (~900k). dann fand umwandelei statt, dann startete der mediaplayer den film. ton gab's nur, wenn vom ersten frame aus gestartet wurde. viel glück
     
  7. Michel

    Michel New Member

    @dusel
    Mediaplayer 6.3 ist die korrekte Version - der Neueste (das wäre wohl Version 7) funkt nicht!
    Was den Nutzen angeht: Relativ kleine divx-Filme laufen ganz passabel, für bessere kann mans (zumindest bei <400MHz) vergessen.
    Bezieht sich alles auf die OS9-Version, unter OS X siehts ja scheinbar ganz anders (besser) aus.

    Michel
     
  8. maz

    maz New Member

    für osx hol dir divx for X  -  1.1.7
     
  9. turnt

    turnt New Member

    das lustige hierbei ist ja eigentlich,
    das der film den ich hier habe, anscheinend gar kein divX film ist, sondern nur die endung .avi hat!
    also was sagt uns das???
    ich kann den film immmer noch nicht anschauen, mit real player oder so?!!!!
     
  10. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

  11. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    Hallo turnt!

    Ich glaube, da hast Du etwas nicht verstanden. Auch DivX-Filme werden im AVI-Format abgespeichert. So einfach erkennt man das an dem Dateinamen oder der Endung nicht. Auch die Intel Indeo Codecs, mit denen der Film abgespeichert wurde, kann man nicht erkennen. Da heißt es einfach ausprobieren. Die Intel Indeo Codecs lädt man sich einfach runter und pakt sie in den Ordner Systemerweiterungen, fertig.

    Oder hat es schon geklappt?!

    Jörg
     
  12. sukushi

    sukushi New Member

    Windows Media Player 6.3 und DivX Player 1.09b(oder so) - die beste kombination!

    Auch wegen des divX doctors vom DivX Player 1.09b (oder so!!!), der auch vom PC verhunzte avi dateien gefügig macht.

    cu ondori
     

Diese Seite empfehlen