avi umwandeln auf dvd palyer format???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von powermac2003, 31. Dezember 2003.

  1. powermac2003

    powermac2003 New Member

    hi

    kann mir jemand sagen ob ich avi, oder mpg filme so umwandeln und brennen kann, damit ich sie auf meinen dvd player ansehen kann?

    gruß christian
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    Das geht mit ffmpegX. Da gibts dann auch schon 'Vorauswahlen' wie ->DVD high bitrate, damit Du nicht die ganzen Einstellungen selber machen musst.

    Ansonsten schau dich mal hier auch etwas um:

    http://www.vevelt.de/iMac/index.html


    Gruss!

    disdoph
     
  3. powermac2003

    powermac2003 New Member

    hi
    wo bekomm ich ffmphx????

    dein link geht leider nicht.

    gruß christian
     
  4. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Mit den richtigen QuickTime-PlugIns kannst Du auch mit Toast die AVIs im DVD-Format brennen.
     
  5. kissinsven

    kissinsven New Member

    echt??? welche plug ins benötigt man denn?
    ich muss die immer mit ffmpegX konvertieren.und das dauert....
    da klingt die variante mit den quicktime plugins je sehr gut. wie ist denn die qualität, und wo kriegt man diese plug-ins?
    greetz
    sven
     
  6. disdoph

    disdoph New Member

    Stimmt, mit Toast 6 geht das auch. Plugins braucht man da nicht. Höchstens uns die Ausgangsdateien öffnen zu können (Divx 5, 3ivx).

    ffmpegX findes Du bei www.versiontracker.com oder auch auf der Seite des Entwicklers selbst http://homepage.mac.com/major4/index.html
    Ist Shareware, kannst Du aber problemlos im Demo-Mode benutzen. Da gehen halt ein paar Dinge nicht wie SVCD/VCD -> DVD.

    Bei mir geht der Link (Safari). Komisch
     
  7. kissinsven

    kissinsven New Member

    (Divx 5, 3ivx).

    von den beiden hab ich auch schon gehört, ich glaub die hab ich mir schon vor ewigkeiten mal versucht zu installieren, hat aber nicht so ganz geklappt. kannst du mir bitte mal nen link schicken und auch noch mal erklären wie du sie installierst, bzw. mit toast 6 brennst?
    damit würde ich ne menge zeit mit dem konvertierten sparen. wie ist denn die qualität??
     
  8. disdoph

    disdoph New Member

    Hier bekommst Du divx. Ist ein Installerprogramm. Braucht man nur laufen zu lassen:
    http://www.divx.com/divx/mac/

    Und selbiges für 3ivx:
    http://www.3ivx.com/download/macos.html

    Ich hab's mit Toast noch nie probiert. Aber soweit ich weiß, kann man bei Toast 6 einfach von QT abspielbare Dateien reinziehen (vorher natürlich auswählen, was man brennen will, VCD/SVCD/DVD) und Toast wandelt vor dem Brennvorgang um. Es sind offenbar auch kleine Menüs möglich.
     
  9. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Alle mit QuickTime abspielbaren Filme kann man mit Toast 6 umwandeln und als DVD brennen.
    Wenn es sich um eine DivX bzw Xvid Datei handelt, muss man das entsprechende PlugIn installiert haben. Die PlugIns einfach runterladen und starten. Sie werden automatisch richtig installiert.
    In Toast kann man dann den Film anschauen, ob alles geht und ihn auch noch schneiden etc.
    Geht alles prima und ziemlich simpel. Allerdings ist Toast nicht gerade das schnellste im umwandeln.
     
  10. kissinsven

    kissinsven New Member

    ok, ich werds gleich mal ausprobieren.
    hab von einem freund die victoria's secrtet show 2003 zu weihnachten bekommen. als avi.
    und so etwas kann man natürlich nicht auf dem rechner sehen.
    in diesem sinne euch allen einen guten rutsch
     
  11. kenny77

    kenny77 New Member

    Ansonsten würde ich dir empfehlen dir einen DVD-Player zu kaufen der auch Divx abspielen kann. Habe mir selber mal einen bei Conrad-Elektronik für 99€ gekauft. Der spielt wirklich alles ab...
    Und dann kann man alles auf dem Fernseher sehen...
     
  12. billy idol

    billy idol New Member

    das sind wahre freunde ;-))))
     

Diese Seite empfehlen