AW-Dokumente (klassisch) in OS X drucken

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von thart, 3. Dezember 2002.

  1. thart

    thart New Member

    Hallo -

    wenn ich AppleWorks-Dokumente, die ich unter Mac OS 9 (eigene Partition) angelegt habe, unter Mac OS X ausdrucken will, bleibt das Blatt leer, obwohl die
    Vorschau es richtig "ausgefüllt" anzeigt. Hat jemand dafür eine Erklärung und/oder weiß Abhilfe? Danke.

    Thomas
     
  2. user

    user New Member

    öffnest du die Dokument unter AW X oder nur mit Vorschau?
    kannst Du denn ein "neues" unter AW X ersteltes Dokument richtig drucken?
     
  3. thart

    thart New Member

    Ich öffne sie mit AW X. Unter AW X neu angelegte sind überhaupt kein Problem. Manchmal klappt es auch mit OS-9_Dokumenten, das irritiert mich am meisten
    Thomas
     
  4. user

    user New Member

    Tut mir leid - keine Ahnung.
    Aber wenn es nur ums ausdrucken geht, warum nicht aus der Vorschau als PDF sichern und dann mit dem reader ausdrucken.
     
  5. thart

    thart New Member

    Danke - werde ich tun. Ist halt etwas umständlicher ...
    Thomas
     
  6. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    ohje... *schimpf*
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    stllt hier kein Problem dar nicht mal aus Claris Works5 erstellte Problem machen Zicken unter AW 6 unter OS X, hast Du mal das letzte Update drüberlaufen lassen ?

    Joern

    PS: bzw. mal den Druckertreiber wenn möglich aktualisiert ? Gab das irgendwelche Probleme mit Epson Tintenstrahlern und AW.
     

Diese Seite empfehlen