AWD und Seebeben

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von mac_heibu, 1. Januar 2005.

  1. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Was haltet ihr von folgender Meldung:
    "der Finanzdienstleister AWD verdoppelt jede Spende, die unter dem Stichwort "Seebeben" auf dem Konto der AWD Stiftung Kinderhilfe eingeht. Das Geld wird vollständig dem Verein Kindernothilfe e.V. zur Verfügung gestellt. Diesem Aufruf schließen sich andere Mac-Seiten ebenfalls an. Bitte unterstützen Sie die Bemühungen der Hilfskräfte, auch mit Kleinbeträgen ist geholfen!" (mactechnews)
    Eigentlich eine gute Sache. Die Meldung geistert durch Hunderte von Internetseiten und News-Dienste. Nur: Bei AWD selbst ist davon nichts zu finden.
     
  2. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    http://www.dzi.de/bulletin.htm

    Hier kannst du nachsehen, welche Organisationen als seriös gelten. Ich würde lieber direkt spenden statt über Dritte. Meine Überweisung ging z. B. an "Ärzte ohne Grenzen".

    Hier ein paar Pressestimmen zu AWD:

    http://www.awd.de/relaunch/deutschl...arriere/faszination_awd/presse_ueber_awd.html

    Hier deren Aktion (scheint seriös zu sein), wobei dort allerdings nichts von einer Verdoppelung der eingehenden Spenden durch AWD steht:

    http://www.awd.de/relaunch/deutschland/de/index/service___kontakt/service/aktion_seebebenopfer.html
     
  3. Kissmekate

    Kissmekate New Member

    So ein Gütesiegel verspricht leider auch keine absolute Sicherheit: Ich möchte eigentlich (unabhängig vond er Fltkatastrophe in Südostasien) eine Patenschaft übernehmen, aber nur eine bei der ich sicher sein kann, daß das Geld nicht in den Verwaltungsstrukturen eines Vereins verschwindet.
    Als ich mich mal für World Vision entschieden hatte, sagte mir ein Bekannter, die hätten der CDU gespendet (d.h. also, Teile der Spenden für Kinderpatenschaften wurden an eine politische Partei abgezweigt!). Bei Google habe ich bisher nur das hier gefunden: http://www.konsument.at/konsument/detail.asp?id=6264&cookie_test=1
    Es scheint also was dran zu sein.
    Bei der ganzen Spendenaktion jetzt beschleicht mich auch das ungute Gefühl, daß das Geld nie bei den Betroffenen ankommen wird. Ärzte ohne Grenzen scheint mir noch am serösesten zu sein.

    KmK
     
  4. Islaorca

    Islaorca New Member

    Ich würde, aus eigener leidvoller Erfahrung, alles was mit AWD zusammenhängt (nämlich deren Vorstand und Gründer Carsten Maschmeyer), die Finger von lassen. Das, was er jetzt zulegt, hat er seinen Kunden vorher aus der Tasche gezogen.
     
  5. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... was hat dich nach venezuela verschlagen ?? die raumfahrt ??
     
  6. Islaorca

    Islaorca New Member

    :confused: :confused:

    Das dürfte das Nachbarland sein.
     
  7. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    oh shit ... franz. guayana :embar: da kennt man die eigenen kolonien nicht mehr. venezuela ist ja öööööööööllllll. :D also dann nochmal: wegen dem öl ??? (kein sonnenöl)
     
  8. Islaorca

    Islaorca New Member

    Ok, wenn wir mit der Geografie im reinen sind:D
    ...............
    Tolles Wetter, Strand, Live-Style, der ideale Ruhesitz.
    Woher kennst du La Mira?
     
  9. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ich habe freunde in ecuador und war schon einige male dort und auch in kolumbien. ist das mit dem live style ein ernst ??? die mädels aus venezuela sehen wirklich toll aus aber live style ???

    ... gibt es tatsächlich DSL in venezuela ??
     
  10. Islaorca

    Islaorca New Member

    Bei uns heist das Banda Ancha, ja gibt es. Ich kriege es die nächsten Wüchen, wenn die Feierlichkeiten vorbei sind.

    Zu den anderen Sachen, tja ich schick dir ne PN. Surf mal auf die Seite und klick die LINKS an. Kleiner Eindruck.

    Größere kanns auch geben:D :D
     
  11. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    eiltelegramm ..... danke hab ich gemacht ...... hab gerade bei martinair gebucht ..... ankunft barcelona/venezuela montag 16h42 ortszeit.

    .... kühl schon mal die getränke. :D :D :D
     
  12. Islaorca

    Islaorca New Member

    Bist du sicher, daß du dich nicht verfliegst?

    Martinair kommt nach PMV, aber Barcelona? Das war vor 10 Jahren, meine ich:party:

    Und noch was: Leute, die hier leben, haben MEHR als einen Kühlschrank. Und zwar hauptsächlich für Getränke:sabber:

    Mit dünn hast du natürlich recht, habe gerade angefangen und jetzt ging meine Digicam kaputt. Ersatz kommt in 2 Wochen aus D. Dann gehts weiter.
     
  13. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... da haben die mir doch glatt einen alten flugplan untergejubelt. natürlich nach porlamar.... :) mist hätte ich dass mit der digi vorher gewusst ... ich hätt sie doch direkt mitbringen können. :D :D

    ... lass es dir gutgehen :nick:
     
  14. Islaorca

    Islaorca New Member

    Muchas gracias, amigo:D
     
  15. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Danke für die Antworten. Ich würde im Normalfall nie auf die Idee kommen, via AWD Geld für die Seebeben-Opfeer zu spenden. Allerdings ist die Verdoppelung der Spende durch AMD schon verlockend …
     
  16. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    sitzt du am PC :confused:
     
  17. Islaorca

    Islaorca New Member

  18. donald105

    donald105 New Member

    Ich weiß nicht, was man von AWD halten soll.
    meine persönlichen erfahrungen sind mies.
    Kann aber auch persönlich geprägt sein.
    Jedenfalls wurde auf mich der bekannte einer bekannten los gelassen.
    mama: rezeptionistin.
    papa: gebrauchtwagen-verkäufer.
    Das schreit nach persönlicher befreiung von altlasten.

    Hat aber nicht stattgefunden.
    Eben dieses geschöpf hat versucht, mir diverse versicherungen aufzuschwatzen.
    Die Vorverträge waren fertig. Kamen mir aber merkwürdig vor.

    Ich hab dann mal ein bisschen rumtelefoniert: bei der AXA, bei einer skandinavischen versicherung, deren namen mir ad hoc nicht einfällt und gugge da:
    was der herr vertreter mir da erzählt und gefaxt hatte, war makulatur und ein ziemliches brimborium.

    Das muss nicht auf alle zutreffen. Wahrscheinlich nur auf die wenigsten.
    Aber meine kohle für die katastrophenopfer gebe ich denn doch lieber direkt, und nicht an organisationen, die damit mal gar nichts zu tun haben.
    Finger weg! Denen geht es um gewinn-maximierung - das ist ok. - hat aber mit der soforthilfe für flutopfer nichts zu tun!
     
  19. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Die Sache hat sich geklärt: Mactechnews hat – leider – eine Ente veröffentlicht!
    Ich habe AWD angemailt und folgende Antwort bekommen:
    "die Ausage, dass AWD die Spenden verdoppelt ist korrekt.
    Sie ist allerdings bezogen auf die von Mitarbeitern und deren Verwandten (Eltern, KInder, Onkel, Tanten, Vetter, Cousine etc.) eingezahlten Spendengelder."
    Mactechnews habe ich aufgefordert, ihre Falschmeldung umgehend richtig zu stellen.
     
  20. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Ist der Macwelt sogar 3976 mal passiert. :crazy:

    :D
     

Diese Seite empfehlen