Back from the farm...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von GigaSven, 5. August 2002.

  1. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Grüaßt Ei!
    Wollte nur kurz vermelden, daß ich wieder aus dem Urlaub zurück bin! War mit meiner Familie 2 Wochen in Bayern auf nem Bauernhof! War seehr erholsam, bis auf die stressigen Autofahrten *würg*.
    Aber der bayerische Wald ist schon schön. Und für die Kinder ist so ein Bauernhof ja eh perfekt. Aber nächstes Jahr gehts wieder ans Meer!
    Schön, wieder hier zu sein!
    Giga
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >War seehr erholsam, bis auf die stressigen Autofahrten *würg*.

    Kein Mitleid! Selbst schuld, wenn du deinen Umweltschädling ausführen musst...
    :)
     
  3. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Tja, das ist so ein leidiges Thema mit dem Auto. Eigentlich bin ich auch nicht wirklich scharf drauf, 850 kilometer mit der Karre zu fahren, schon gar nicht mit 2 kleinen an Bord, aber ohne Auto wären wir da unten im schönen Bayernwald echt aufgeschmissen gewesen. Und für 2 Wochen einen Mietwagen da unten... zu teuer! Naja, aber wenn man auch genau zur Hauptferienzeit losfährt, muß man sich auch nicht wundern...
    Giga
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Aber zu lange auf dem Bauernhof schadet eher. Kannst du an caMi leicht erkennen ;-)

    (auch dir ein welcome back :)
     
  5. caMi

    caMi New Member

    ...ja, das schadet nur - irgendwann war der Schaden so groß, da habe ich mir dann einen iMac gekauft und bin in diese Anstalt gekommen.

    Aber:
    Im Februar habe ich auch Urlaub auf dem Bauernhof gemacht, auch in Bayern. Schön, dem Bauern und seiner Frau beim Arbeiten zu beobachten. Ist aber wirklich preisgünstig und ohne Hotelatmosphäre sehr angenehm.

    http://home.t-online.de/home/reichartlehen/ferienwohnungen.htm
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hoffentlich hast du da kein verkürztes Bein zurückbehalten!

    Die Bergbauern haben alle unterschiedlich lange/kurze Beine, damit sie am Hang nicht umfallen. Wusstest du das? Sowas lernst du nur in dieser Anstalt :)
     
  7. GigaSven

    GigaSven Anhalter

  8. caMi

    caMi New Member

    Und ich habe mich schon gewundert, warum die dort immer nur in eine Richtung laufen können! Deshalb ist der Bauer also den Berg runtergetrudelt nachdem ich ihn um 180° gedreht hatte !
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wobei man an caMis und deinem Link sehr schön feststellen kann, dann unsere Landwirte weitaus besser mit "modernen Zeiten" umgehen können als so mancher mittelständischer und großer Betrieb...
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    In Zukunft solltest du das also bleiben lassen! Dem ist bestimmt heute noch schwindlig unterm Hut :)
     

Diese Seite empfehlen