Backup vor einer Neuformatierung

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mac-bitch, 26. August 2002.

  1. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Good morning everyone:)!
    Ich spiele mit dem Gedanken anlässlich des Jaguar Memorial Day meine Platte neu zu formatieren (iMac400 DV, 10GIG, 310 RAM) und X+9 sauber aufzuspielen->welche Ordner muß ich brennen und dann wieder nach Insatallation rüberkopieren, damit ich wieder auf meine Einstellungen für E-Mail, Internet, u.s.w. zurückgreifen kann. Als Belohnung gibts ne JavaPortion Kaffee...!tia

    die mac-bitch
     
  2. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    mmhm, getrennte Partitionen hatte ich bis jetzt auch schon gehabt. Aber alles brennen wollte ich eben vermeiden und wirklich nur die essentiellen Daten neu aufspielen. Deswegen nochmal die Frage welche Ordner konkret wichtig sind (für den Fall das es diese Möglichkeit gibt->*wwww.weißdochnix.de*:).cheers

    die mac-bitch
     
  3. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    alles klar. thx very much. Kann ich eigentlich auch die Preferences kopieren, wg. Kompatibiltät-Problemen zw. 10.1 und 2?

    die mac-bitch
     
  4. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    meinst du mit HD-> Home Directory, sprich mein User-Ordner? Ich habe nämlich bis jetzt sämtlich Programme in den allg. Applications-Ordner abgelegt...war das nich so juut:)?

    die mac-bitch
     
  5. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    ...*grin*...habe ich mir eigentlich zuerst auch gedacht...aber in letzter Zeit reden die Leute nur noch in "Unix" (was ja auch ganz prima ist-so lernt mans wenigstens:)-da habe ich mir so gedacht...whatever, also nochmal vielen Dank!

    die mac-bitch
     
  6. mr7

    mr7 New Member

    Hallo!
    Ich würde auf keinen Fall die Programme einfach kopieren... Das mag zwar bei einigen schon funktionieren aber sicher nicht bei allen. Viele Prog. schreiben etwas die "Preferences"-Directory, die "ApplicationSupport"-Directory,..., in der Library. Am besten installiert man alles neu.
    ABER: Unbedingt die alte User-Directory sichern (MIT LIBRARY)
    Wenn dann alles installiert ist, kann man alte Einstellungen dann einfach rüberkopieren.
    Nochmals ABER: Nicht die gesamte Library ersetzen!! Wie ich das sehe, hatte zwar noch keine Zeit das richtig zu prüfen, sind in der Library nicht mehr alle Dokumente gleich... Deshalb besser auf Nummer sicher gehen.
    Ich habe mir nachträglich einfach die Favorites vom Explorer rüberkopiert und die Mails, sowie die Keychain importiert in die jeweilige 10.2-Software.
    Gruss Marco
     
  7. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Good morning everyone:)!
    Ich spiele mit dem Gedanken anlässlich des Jaguar Memorial Day meine Platte neu zu formatieren (iMac400 DV, 10GIG, 310 RAM) und X+9 sauber aufzuspielen->welche Ordner muß ich brennen und dann wieder nach Insatallation rüberkopieren, damit ich wieder auf meine Einstellungen für E-Mail, Internet, u.s.w. zurückgreifen kann. Als Belohnung gibts ne JavaPortion Kaffee...!tia

    die mac-bitch
     
  8. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    mmhm, getrennte Partitionen hatte ich bis jetzt auch schon gehabt. Aber alles brennen wollte ich eben vermeiden und wirklich nur die essentiellen Daten neu aufspielen. Deswegen nochmal die Frage welche Ordner konkret wichtig sind (für den Fall das es diese Möglichkeit gibt->*wwww.weißdochnix.de*:).cheers

    die mac-bitch
     
  9. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    alles klar. thx very much. Kann ich eigentlich auch die Preferences kopieren, wg. Kompatibiltät-Problemen zw. 10.1 und 2?

    die mac-bitch
     
  10. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    meinst du mit HD-> Home Directory, sprich mein User-Ordner? Ich habe nämlich bis jetzt sämtlich Programme in den allg. Applications-Ordner abgelegt...war das nich so juut:)?

    die mac-bitch
     
  11. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    ...*grin*...habe ich mir eigentlich zuerst auch gedacht...aber in letzter Zeit reden die Leute nur noch in "Unix" (was ja auch ganz prima ist-so lernt mans wenigstens:)-da habe ich mir so gedacht...whatever, also nochmal vielen Dank!

    die mac-bitch
     
  12. mr7

    mr7 New Member

    Hallo!
    Ich würde auf keinen Fall die Programme einfach kopieren... Das mag zwar bei einigen schon funktionieren aber sicher nicht bei allen. Viele Prog. schreiben etwas die "Preferences"-Directory, die "ApplicationSupport"-Directory,..., in der Library. Am besten installiert man alles neu.
    ABER: Unbedingt die alte User-Directory sichern (MIT LIBRARY)
    Wenn dann alles installiert ist, kann man alte Einstellungen dann einfach rüberkopieren.
    Nochmals ABER: Nicht die gesamte Library ersetzen!! Wie ich das sehe, hatte zwar noch keine Zeit das richtig zu prüfen, sind in der Library nicht mehr alle Dokumente gleich... Deshalb besser auf Nummer sicher gehen.
    Ich habe mir nachträglich einfach die Favorites vom Explorer rüberkopiert und die Mails, sowie die Keychain importiert in die jeweilige 10.2-Software.
    Gruss Marco
     
  13. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Good morning everyone:)!
    Ich spiele mit dem Gedanken anlässlich des Jaguar Memorial Day meine Platte neu zu formatieren (iMac400 DV, 10GIG, 310 RAM) und X+9 sauber aufzuspielen->welche Ordner muß ich brennen und dann wieder nach Insatallation rüberkopieren, damit ich wieder auf meine Einstellungen für E-Mail, Internet, u.s.w. zurückgreifen kann. Als Belohnung gibts ne JavaPortion Kaffee...!tia

    die mac-bitch
     
  14. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    mmhm, getrennte Partitionen hatte ich bis jetzt auch schon gehabt. Aber alles brennen wollte ich eben vermeiden und wirklich nur die essentiellen Daten neu aufspielen. Deswegen nochmal die Frage welche Ordner konkret wichtig sind (für den Fall das es diese Möglichkeit gibt->*wwww.weißdochnix.de*:).cheers

    die mac-bitch
     
  15. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    alles klar. thx very much. Kann ich eigentlich auch die Preferences kopieren, wg. Kompatibiltät-Problemen zw. 10.1 und 2?

    die mac-bitch
     
  16. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    meinst du mit HD-> Home Directory, sprich mein User-Ordner? Ich habe nämlich bis jetzt sämtlich Programme in den allg. Applications-Ordner abgelegt...war das nich so juut:)?

    die mac-bitch
     
  17. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    ...*grin*...habe ich mir eigentlich zuerst auch gedacht...aber in letzter Zeit reden die Leute nur noch in "Unix" (was ja auch ganz prima ist-so lernt mans wenigstens:)-da habe ich mir so gedacht...whatever, also nochmal vielen Dank!

    die mac-bitch
     
  18. mr7

    mr7 New Member

    Hallo!
    Ich würde auf keinen Fall die Programme einfach kopieren... Das mag zwar bei einigen schon funktionieren aber sicher nicht bei allen. Viele Prog. schreiben etwas die "Preferences"-Directory, die "ApplicationSupport"-Directory,..., in der Library. Am besten installiert man alles neu.
    ABER: Unbedingt die alte User-Directory sichern (MIT LIBRARY)
    Wenn dann alles installiert ist, kann man alte Einstellungen dann einfach rüberkopieren.
    Nochmals ABER: Nicht die gesamte Library ersetzen!! Wie ich das sehe, hatte zwar noch keine Zeit das richtig zu prüfen, sind in der Library nicht mehr alle Dokumente gleich... Deshalb besser auf Nummer sicher gehen.
    Ich habe mir nachträglich einfach die Favorites vom Explorer rüberkopiert und die Mails, sowie die Keychain importiert in die jeweilige 10.2-Software.
    Gruss Marco
     
  19. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Good morning everyone:)!
    Ich spiele mit dem Gedanken anlässlich des Jaguar Memorial Day meine Platte neu zu formatieren (iMac400 DV, 10GIG, 310 RAM) und X+9 sauber aufzuspielen->welche Ordner muß ich brennen und dann wieder nach Insatallation rüberkopieren, damit ich wieder auf meine Einstellungen für E-Mail, Internet, u.s.w. zurückgreifen kann. Als Belohnung gibts ne JavaPortion Kaffee...!tia

    die mac-bitch
     
  20. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    mmhm, getrennte Partitionen hatte ich bis jetzt auch schon gehabt. Aber alles brennen wollte ich eben vermeiden und wirklich nur die essentiellen Daten neu aufspielen. Deswegen nochmal die Frage welche Ordner konkret wichtig sind (für den Fall das es diese Möglichkeit gibt->*wwww.weißdochnix.de*:).cheers

    die mac-bitch
     

Diese Seite empfehlen