Backup wiederherstellung funktioniert nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Smashi, 26. August 2007.

  1. Smashi

    Smashi New Member

    Moin zusammen!

    Ich habe gestern meine iLife bibliothek per backup 3 auf dvd gesichert, da ich mac os x neu installiert hatte.
    Nun habe ich soweit auch wieder alles wir gewollt installiert und wollte mein Backup wiederherstellen. Leider funktioniert das nicht. Sobald ich die Backup DVD einlege und auf das Backup Symbol angezeigt bekomme, kann ich zwa die zu wiederherstellenden elemte auswählen, allerdings wenn ich dann auf wiederherstellen klicke zeigt mir Backup 3 an, das die wiederherstellung erfolgreich war. Allerdings wurde keine einzige Datei kopiert!

    Kann mir bitte jemand helfen, wie ich an meine Dateien wieder komme!

    Ich muss dazu sagen, das ich Probeweise iLife 08 installiert hatte und jetzt wieder auf iLife 06 gegangen bin, kann es daran liegen, das er keine Wiederherstellung durch führen kann.

    Danke schonmal für eure hoffentlichen guten lösungen für mein Problem!
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    "backup 3" sagt mir jetzt gar nichts. Ist das eine eigene Software? Oder nennst Du so den iTunes-Menüpunkt "Datei->Auf Sicheurngsmedium sichern"?

    Davon würde ich unbedingt ausgehen. Fast jede Apple-Software ist abwärtskompatibel, d.h. Du wirst iTunes 6 Daten in iTunes 8 lesen können. Aufwärtskompatibel ist aber so gut wie keine Software, auch nicht die von Apple!, denn wie sollen die Entwickler vor zwei Jahren vorhersehen können, wie sie während der nächsten zwei Jahre Verändeungen an den Datenformaten vornehmen werden?

    An Deiner Stelle würde ich diese 8er-Version wieder installieren und die gesicherten Daten dorthin zurückladen.

    Grüße, Maximilian
     
  3. Smashi

    Smashi New Member

    Ja, aber gibt es nicht eine möglichkeit auch so an die Daten zu gelangen, ich möchte ja auch nur auf die Original Daten zu greifen um sie neu zu importiere n!

    Das ist doch eine Scheisse! iLife 08 habe ich leider nicht mehr!
     
  4. Smashi

    Smashi New Member

    Backup 3 ist übrigens die Backup Software von .Mac!
     
  5. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Natürlich kannst Du an Deine Daten gelangen, zumindest an Teile davon, denn die eigentlichen Musikstücke sind als ganz normale MP3 und AAC Dateien auf Deiner Backup DVD/CD abgelegt. Lege einfache die DVD ein, starte iTunes und ziehe dann im Finder das DVD-Symbol in das geöffnete iTunes Fenster. Dann sollte ein lustiges Gerattere auf DVD und Festplatte losgehen, bei dem Deine Songs auf den Rechner zurückkopiert werden.

    Was Du wahrscheinlich auf diese Weise nicht zurükbekommen wirst, sind eigene Abspiellisten und irgendwelche besonderen Sortierungen, wie es mit den Rechten an gekaufter Musik aus dem iTunes Store aussieht, kann ich Dir auch nicht sagen, denn ich kaufe meine Musik noch ganz altmodisch auf CDs.

    Grüße, Maximilian

    PS: Aha, Backup 3 ist von .mac, drum kenne ich es nicht, denn .mac habe ich bisher genausowenig benutzt wie den MusicStore.
     

Diese Seite empfehlen