Baldurs Gate 2

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Jansen, 9. März 2003.

  1. Jansen

    Jansen New Member

    Hi!
    Als altgedienter Rollenspieler (am PC) geht mir selbiges seit dem Wechsel auf den Mac etwas ab.
    Könnt ihr mir also obiges Spiel, Baldurs Gate 2, empfehlen? Und zu allem Überfluss: hat jmd. mit Wohnhaft Österreich, idealer Weise in Wien, das Spiel zu verkaufen?
    Beste Grüße,
    Jansen
     
  2. ipossum

    ipossum New Member

    wenn du BG1 müsstest du dir die Frage selbst beantworten können, wenn nicht: ja, es lohnt sich auf jeden Fall.
    bin nicht aus Wien:)
     
  3. Jansen

    Jansen New Member

    BG1 kenne ich noch - soll aber schon mal vorgekommen sein, dass Fortsetzungen nicht das brachten, was sie versprachen... zumal man zB. von Neverwinter-Nights nicht unbedingt das beste hört (Baldurs-Gate-Erbe)...
    Aber danke - wenn es sich lohnt, werde ich mich mal danach umsehen...
     
  4. Giadello

    Giadello New Member

    Schließe mich ipossum an. Wer BG1 mochte, wird BG2 lieben. Allein die Romanzenmöglichkeit und die Interaktion zwischen den Gruppenmitgliedern ... Sogar eigene Gemäuer mit Subquests.

    NWN ist kein BG3. Die 3D-Grafik wird eigentlich gelobt, nur die Story wird geteilt beurteilt. Wenig Freunde fand auch die "Party"-Lösung - man darf in NWN nur einen Begleiter haben. Dafür ist das Spiel jedoch modular aufgebaut - mit einem Editor kann jeder eigene Karten und Quests erstellen. Könnte mir vorstellen, daß es da schon vieles gibt - habs nicht weiter verfolgt.
     
  5. Jansen

    Jansen New Member

    NWN betreffend hab ich mich etwas informiert - mit Rollenspielen siehts am Mac ja nicht so rosig aus (Morrowind und Gothic2 bspw. sollten portiert werden), und da NWN aus der gleichen Schmiede stammt, wie einst BG1 und 2 (und Fallout, denke ich) war ich zuerst doch recht interessiert.
    Allerdings: ein PC-Freund teilte mir mit, dass die Story äußerst flach, die Dialoge witzlos und die Handhabung Diablo-like ist. Also uninteressant. Wegen dem modularen System: das Toolset, das es erlaubt, eigene Geschichten zu entwerfen, wird nicht auf den Mac portiert. Zwar kann man sich schon jetzt unzählige runterladen, aber ob da was vernünftiges dabei ist?
     
  6. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Ja, und dazu noch Fallout 1 und 2.

    Friedhelm
     
  7. ipossum

    ipossum New Member

    alleine für Morrowind und für Gothic2 lohnt sich ein PC...;-)
    obs portiert wird, keine Ahnung, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, würde mich für alle "non-PC´ler" aber freuen, sind irre geil die beiden
     
  8. McMichael

    McMichael New Member

    hi!

    ich könnte dir diablo 2 anbieten - und ich komme aus wien :)

    lg timike
     
  9. Jansen

    Jansen New Member

    Danke ;) Aber das geht mir zuwenig in Richtung Rollenspiel.
     
  10. Jansen

    Jansen New Member

    Pssst... wenn das jemand gehört hat ;)
    Aber ja - ich hab mich schon mit dem Gedanken gespielt, in etwa einem Jahr einen billigen Auslauf-PC zu kaufen, um mich dann mit entsprechender Performance mit den genannten Spielen etwas zu amüsieren...
    Portiert werden sie jedenfalls nicht - letztlich dürfte dem Mac von heute wohl die Leistung fehlen. Leider...
     
  11. Jansen

    Jansen New Member

    Hi!
    Als altgedienter Rollenspieler (am PC) geht mir selbiges seit dem Wechsel auf den Mac etwas ab.
    Könnt ihr mir also obiges Spiel, Baldurs Gate 2, empfehlen? Und zu allem Überfluss: hat jmd. mit Wohnhaft Österreich, idealer Weise in Wien, das Spiel zu verkaufen?
    Beste Grüße,
    Jansen
     
  12. ipossum

    ipossum New Member

    wenn du BG1 müsstest du dir die Frage selbst beantworten können, wenn nicht: ja, es lohnt sich auf jeden Fall.
    bin nicht aus Wien:)
     
  13. Jansen

    Jansen New Member

    BG1 kenne ich noch - soll aber schon mal vorgekommen sein, dass Fortsetzungen nicht das brachten, was sie versprachen... zumal man zB. von Neverwinter-Nights nicht unbedingt das beste hört (Baldurs-Gate-Erbe)...
    Aber danke - wenn es sich lohnt, werde ich mich mal danach umsehen...
     
  14. Giadello

    Giadello New Member

    Schließe mich ipossum an. Wer BG1 mochte, wird BG2 lieben. Allein die Romanzenmöglichkeit und die Interaktion zwischen den Gruppenmitgliedern ... Sogar eigene Gemäuer mit Subquests.

    NWN ist kein BG3. Die 3D-Grafik wird eigentlich gelobt, nur die Story wird geteilt beurteilt. Wenig Freunde fand auch die "Party"-Lösung - man darf in NWN nur einen Begleiter haben. Dafür ist das Spiel jedoch modular aufgebaut - mit einem Editor kann jeder eigene Karten und Quests erstellen. Könnte mir vorstellen, daß es da schon vieles gibt - habs nicht weiter verfolgt.
     
  15. Jansen

    Jansen New Member

    NWN betreffend hab ich mich etwas informiert - mit Rollenspielen siehts am Mac ja nicht so rosig aus (Morrowind und Gothic2 bspw. sollten portiert werden), und da NWN aus der gleichen Schmiede stammt, wie einst BG1 und 2 (und Fallout, denke ich) war ich zuerst doch recht interessiert.
    Allerdings: ein PC-Freund teilte mir mit, dass die Story äußerst flach, die Dialoge witzlos und die Handhabung Diablo-like ist. Also uninteressant. Wegen dem modularen System: das Toolset, das es erlaubt, eigene Geschichten zu entwerfen, wird nicht auf den Mac portiert. Zwar kann man sich schon jetzt unzählige runterladen, aber ob da was vernünftiges dabei ist?
     
  16. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Ja, und dazu noch Fallout 1 und 2.

    Friedhelm
     
  17. ipossum

    ipossum New Member

    alleine für Morrowind und für Gothic2 lohnt sich ein PC...;-)
    obs portiert wird, keine Ahnung, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, würde mich für alle "non-PC´ler" aber freuen, sind irre geil die beiden
     
  18. McMichael

    McMichael New Member

    hi!

    ich könnte dir diablo 2 anbieten - und ich komme aus wien :)

    lg timike
     
  19. Jansen

    Jansen New Member

    Danke ;) Aber das geht mir zuwenig in Richtung Rollenspiel.
     
  20. Jansen

    Jansen New Member

    Pssst... wenn das jemand gehört hat ;)
    Aber ja - ich hab mich schon mit dem Gedanken gespielt, in etwa einem Jahr einen billigen Auslauf-PC zu kaufen, um mich dann mit entsprechender Performance mit den genannten Spielen etwas zu amüsieren...
    Portiert werden sie jedenfalls nicht - letztlich dürfte dem Mac von heute wohl die Leistung fehlen. Leider...
     

Diese Seite empfehlen