Bank X: Kritik? Lob?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von typneun, 19. November 2003.

  1. typneun

    typneun New Member

    hi! da mir die nette suche des forums nicht erlaubt, nach einem buchstaben "X" zu suchen ;( , muss ich leider euch bemühen:

    verwendet jemand von euch Bank X, und wenn ja: wie findet ihr es? und: verwendet es jemand mit einem postbank-konto, und funzt et?

    danke für eure hilfe! :cool:
     
  2. deumel

    deumel New Member

    Ich bin ganz zufrieden mit Bank X, habe es mir geholt als das Onlinebanking meiner Bank noch nicht mit dem Mac lief. Was fehlt ist die Möglichkeit Daueraufträge ienzurichten und zu verwalten, es geht zwar via Umweg von terminirten Überweisungen aber das ist nicht dasselbe. Außerdem hat man eben nur die Übersicht über sein Konto, nicht wie häufig im Online Banking noch den Stand der Kreditkarte etc. Zur reinen Kontopflege ist es erstklassig wenn man mehr will und braucht ist es ehr eingeschränkt zu empfehlen. Zur Postbank kann ich leider nix sagen.
     
  3. typneun

    typneun New Member

    na immerhin, das ist doch schon mal ein statement, danke für die info... kreditkarte hab ich eh net, meine dauerafträge sind schon eingerichtet: mal sehen, ob noch einer was über die postbank schreiben kann... ;)
     
  4. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

  5. SRALPH

    SRALPH New Member

    falls du classic noch laufen haben solltest, geht auch noch mac giro.

    RALPH
     
  6. Raphi

    Raphi New Member

    ...bei mir tadellos mit Bank X Standard 1.07
     
  7. Uliuli

    Uliuli New Member

    Ich habe die ganze Zeit mit der Pro 1.08 gearbeitet und habe die Investition bis jetzt noch nicht bereut. Ich verwalte mit dem Programm 2 Girokonten (HASPA und Deutsche Bank), Tagesgeldkonto bei Santander, sowie noch mein Bargeld und ein zweites Tagesgeldkonto als Kasse (also nicht online).

    Ich habe mir verschieden Kategorien (Gegenkonten) gebaut und habe so den Überblick was ich wann ausgegeben habe und das über alle Konten. Wenn es Probleme gab, z.B.: Santander und Haspa benötigten ein neues Modul, welches auf der Website nicht verfügbar war, dann langte eine kurze Email an ASH und oft noch am selben Tag war das Problem gelöst. Aus diesem Grund habe ich neulich auch auf die Version 1.5 upgedatet.
    Ich finde so einen Service kann man unterstützen. Die Funktion mit der Schattenbuchung (neu ab 1.5) hätte ich aber eigentlich schon früher ohne Aufpreis erwartet...

    Über die Postbank kann ich leider auch nix sagen...

    Gruß

    Uli:)
     
  8. typneun

    typneun New Member

    danke, ralph, schön zu hören/lesen
    :cool:
     
  9. typneun

    typneun New Member

    hi! da mir die nette suche des forums nicht erlaubt, nach einem buchstaben "X" zu suchen ;( , muss ich leider euch bemühen:

    verwendet jemand von euch Bank X, und wenn ja: wie findet ihr es? und: verwendet es jemand mit einem postbank-konto, und funzt et?

    danke für eure hilfe! :cool:
     
  10. deumel

    deumel New Member

    Ich bin ganz zufrieden mit Bank X, habe es mir geholt als das Onlinebanking meiner Bank noch nicht mit dem Mac lief. Was fehlt ist die Möglichkeit Daueraufträge ienzurichten und zu verwalten, es geht zwar via Umweg von terminirten Überweisungen aber das ist nicht dasselbe. Außerdem hat man eben nur die Übersicht über sein Konto, nicht wie häufig im Online Banking noch den Stand der Kreditkarte etc. Zur reinen Kontopflege ist es erstklassig wenn man mehr will und braucht ist es ehr eingeschränkt zu empfehlen. Zur Postbank kann ich leider nix sagen.
     
  11. typneun

    typneun New Member

    na immerhin, das ist doch schon mal ein statement, danke für die info... kreditkarte hab ich eh net, meine dauerafträge sind schon eingerichtet: mal sehen, ob noch einer was über die postbank schreiben kann... ;)
     
  12. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

  13. SRALPH

    SRALPH New Member

    falls du classic noch laufen haben solltest, geht auch noch mac giro.

    RALPH
     
  14. Raphi

    Raphi New Member

    ...bei mir tadellos mit Bank X Standard 1.07
     
  15. Uliuli

    Uliuli New Member

    Ich habe die ganze Zeit mit der Pro 1.08 gearbeitet und habe die Investition bis jetzt noch nicht bereut. Ich verwalte mit dem Programm 2 Girokonten (HASPA und Deutsche Bank), Tagesgeldkonto bei Santander, sowie noch mein Bargeld und ein zweites Tagesgeldkonto als Kasse (also nicht online).

    Ich habe mir verschieden Kategorien (Gegenkonten) gebaut und habe so den Überblick was ich wann ausgegeben habe und das über alle Konten. Wenn es Probleme gab, z.B.: Santander und Haspa benötigten ein neues Modul, welches auf der Website nicht verfügbar war, dann langte eine kurze Email an ASH und oft noch am selben Tag war das Problem gelöst. Aus diesem Grund habe ich neulich auch auf die Version 1.5 upgedatet.
    Ich finde so einen Service kann man unterstützen. Die Funktion mit der Schattenbuchung (neu ab 1.5) hätte ich aber eigentlich schon früher ohne Aufpreis erwartet...

    Über die Postbank kann ich leider auch nix sagen...

    Gruß

    Uli:)
     
  16. typneun

    typneun New Member

    danke, ralph, schön zu hören/lesen
    :cool:
     

Diese Seite empfehlen