Banking für MAC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AICI, 18. Dezember 2003.

  1. AICI

    AICI New Member

    hi

    gibt es ein Online Banking Programm für OSX das auch mit Dresdner Bank Konten klarkommt ? Bank X unterstützt keine Konten der oben genannten Bank und ein anderes Banking Programm hab ich noch net gesehen.Vielen Dank
     
  2. typneun

    typneun New Member

    hab gelesen, dass manche VPC laufen haben, um mit windows-software onlinebanking zu betreiben...
     
  3. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Hab gehört, in China essen sie Hunde.;)

    -----------

    Geht das bei der Dresdner Bank nicht auch über ssl-login übern Browser? Sollte es mit Safari nicht klappen, probier den Explorer oder Mozilla.
     
  4. typneun

    typneun New Member

    klar geht das, aber ne software ist meistens besser... schau mal bei bankx die argumente an:

    stimmt, oda?
     
  5. deumel

    deumel New Member

    Bank X arbeitet mit Konten der Dresdner Bank, hierzu musst Du den T-Online Zugang nutzen, d.h. einmalig bei T-Online den banking Zugang freischalten (dazu reicht es via T-Online by Call eingewählt zu sein) und dann in Zukunft mit jeden belibeigen Provider und BankX sein Konto pflegen. Schau mal hier da kann man sich ein Recherche Programm laden, dass einem genau sagt was man bei seiner Bank beachten muss.
     
  6. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Nujut...klingt nicht schlecht, aber ich hab ne 4MB Flatrate und soo schlimm sind die Menüs der Banken doch auch nicht mehr...:wink:
     
  7. maiden

    maiden Lever duat us slav

     
  8. graphitto

    graphitto Wanderer

    Dazu kommt, das du für T-Online by call TOL-zugangsdaten benötigst, ergo TOL-Kunde werden müßtest.

    Ich mache mein Banking auf der Windows-Kiste mit T-Online 5.0. verbindung läuft übern Router und ne 1&1-Flatrate. Funzt problemlos. :D

    gruß
     
  9. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    @maiden: :embar: ...erwischt...

    -----

    mach ich auch so mit Pin und Tan und Browser...aber ich denke jetzt auch darüber nach. ist doch klasse wenn man sich die Umsätze offline und beliebig lang einsehen kann.
     
  10. typneun

    typneun New Member



    hauptsächlich deswegen... muss sonst immer alle paar monate alles ausrucken, sonst ist bei der bank nichts mehr gespeichert. und dann muss ich alle ausdrucke per hand (und augen) durchkramen, wenn ich ne überweisung suche. is doch shit.

    lieber apfel-F, und bingo, schon hab ich die überweisung der schwarzgeldzahlung an die CDU von vor ein paar jahren! ;););)
     
  11. typneun

    typneun New Member

    und: die menüs der banken sind einfach schlecht (bei meiner zumindest)... du klickst 1000 mal für 1 überweisung. nenene, so passts schon! ;)
     
  12. Eduard

    Eduard New Member

    Ich hab immer noch mein altes Online-Banking MacGiro laufen, geht zwar noch unter Classic, aber dafür problemlos und sauschnell über DSL, soll demnächst auch nativ und OS X laufen.
    Hab noch nichts gefunden, was damit nicht ging.
     
  13. MacDragon

    MacDragon New Member

    isn cooler Film aus Dänemark...irgendwer gesehen?

    Und Hunde zum essen kann ich auch empfehlen, bspw. als Feuertopf in Koriander, dann in Sesamöl und Sesamkörner dippen...hmmmm

    :crazy:
     
  14. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

  15. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    .... leider ist dieses Programm so t-online-lastig, dass es schon lästig ist, da man sich bei dem rosaRiesen registrieren muß.
     
  16. graphitto

    graphitto Wanderer

    Sag ich doch. :D ....siehe oben.

    gruß
     
  17. Uliuli

    Uliuli New Member

    Na das kann man jetzt so auch nicht stehen lassen! ich habe Bank X mit Kontos bei der Deutschen Bank, Haspa, Santander und brauch kein T-Online!

    Uli:)
     
  18. typneun

    typneun New Member

    da same fo´me, dude! ;)
     
  19. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    .... von den genannten Instituten sind ja auch die entsprechenden Module implementiert.
     
  20. Tami

    Tami New Member

    Ich darf mich hier auch mal einklinken: Kann ich mit Bank X auch per HCBI Online-Banking betreiben (Deutsche Bank) oder gibt es ein anderes Programm welches unter OS X läuft und dies unterstützt?
     

Diese Seite empfehlen