Batchkonvertierung im Graphic Converter

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Lila55, 26. April 2007.

  1. Lila55

    Lila55 New Member

    Ich muss ca. 100 Photoshop-Dateien (die ich mit allen Ebenen gespeichert hatte) nach .tif umwandeln. Graphic Converter eignet sich dafür ja hervorragend. Allerdings ignoriert er die Bearbeitungsebenen der psd.-Dateien einfach und wandelt nur die Hintergrundebene um. Da gibts doch sicher irgendwo eine (versteckte) Einstellmöglichkeit, mit der ich GC dazu bringen kann auch die Ebenen mit ins neue Bild einzurechnen?
     
  2. Lila55

    Lila55 New Member

    Danke, ich habe es jetzt schon für mich gelöst. Ich habe die Bilder in PS auf eine Ebene reduziert und dann erst das ganze mit Hilfe des GC weiter konvertiert. So klappts :)
     
  3. Big Apple

    Big Apple New Member

    Hast du jetzt all deine Bilder in PS geöffnet und auf eine Ebene gestellt?
    (ist das nicht recht viel arbeit?)
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    … und warum den GC nutzen, wenn du Photoshop hast?
     
  5. Lila55

    Lila55 New Member

    Ja, so habe ich es gemacht. Es war nicht so viel Arbeit, ich habe mir eine Aktion erstellt und das dann als Batch abgearbeitet. Aber alles in einem Rutsch mit dem GC wäre mir noch ein Stück lieber gewesen ;)
     
  6. Lila55

    Lila55 New Member

    Weils nicht nur ums umwandeln nach .tif ging, sondern ich musste auch die Seitenlängen der Fotos proportional ändern und die Dateien auf eine bestimmte Auflösung bringen. Geht sicher auch alles mit PS, aber mit dem Graphic Converter fand ichs intuitiver.
     

Diese Seite empfehlen